Freitag, 30. Juni 2017

Im Karl-Foerster-Garten



Wenn auch der Karl-Foerster-Garten so angelegt wurde, dass es dort eigentlich
nie aufhört zu blühen, gefällt er mir trotzdem um diese Jahreszeit am besten.

Er ist einer der 10 Gärten im Rahmen des Projektes "Gärten der Welt" und wurde 2008 eröffnet.
Die Verantwortlichen für die Gestaltung des Gartens wurden u.a. inspiriert
von Foersters Buch "Einzug der Gräser und Farne in die Gärten" von 1957.

Der Garten ist unterteilt in einen zentralen Bereich, der durch eine türkisblaue Holzpergola geprägt wird
und von locker landschaftlich angelegten Bereichen umgeben ist.
Hier findet der Besucher eine Heidelandschaft, den offenen Waldsaum und auch eine Steingartenpartie.
Rasenbuchten, Waldlichtungen und Tiefschattenbereiche leiten in das Parkgelände über.



 (Durch Anklicken des ersten Fotos erscheinen die Aufnahmen in Großansicht!)







Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta




Kommentare:

  1. Wunderschön dieses Projektes Gärten der Welt und diesen Aufnahmen dazu sind herrlich an zusehen!
    Schönen Abend wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich hat dieser Garten (und auch die IGA) durch die extremen Regenfälle gestern nicht zu sehr gelitten. Die Fernsehbilder aus Berlin sahen wirklich schlimm aus.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  3. Da wäre ich jetzt auch gerne mit spaziert....ich habe auch noch nie den Förster-Garten in Potsdam gesehen. Ich sollte vielleicht mal eine Gartenreise nach Berlin machen....:-)
    Mir gefällt es, wenn sich sonnige und schattige Bereiche in einem Garten abwechseln. Die Kletterrose auf der Ecke ist auch super....
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Servus Jutta,
    ein Garten und Bilder zum "Niederknien" - mehr sog i´ net!!!
    Ein blumiges Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    was ist das für ein tollen Garten und diese Holzpergolas gefallen mir so gut. Ich habe sie auch auf dem Killesberg gesehen.
    Aber davon mehr dann morgen.

    Ein wunderbarer Garten und ich habe deine schönen Bilder sehr gerne angeschaut.

    Lieben Gruß Eva
    hab ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  6. Auch wieder solch ein toller Garten in dem man nicht nur viel sehen kann sondern bestimmt auch prima entspannen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche Gartenfotos sind das , Jutta

    lg und ein schöne WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  8. "Quaaaak', liebe Jutta! Tolle Bilder sind das wieder. Und ich habe gerade unseren roten Zierahorn entdeckt. Der Karl Foerster Garten ist eine Augenweide. Und den Frosch - hach, den kenn ich doch noch. Na, vermutlich war es eher sein Urgroßvater, den ich dort schon mal fotografiert habe ;-)
    Liebe Grüße
    Elke
    ______________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    herrliche Bilder sind das. Du zeigst wirklich die ganze Pracht dieses wunderschönen Gartens. Sogar ein Frosch ist dir vors Objektiv gehüpft.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. ...wundervolle Bilder von diesem schönen Garten, liebe Jutta,
    und in deinen vorherigen Post...ich habe immer mal wieder kurz geschaut...
    eigentlich kam ich her, um dir für deine Kommentare zu meinen Urlaubsposts zu danken...du warst so eifrig während ich höchstens einen kurzen Blick warf und kein Wort da lies,

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja liebe Jutta..
    da kann ich auch nur sagen wundervolle Fotos.
    Das scheint ein Paradis zu seine diese Gärten..
    Und der Frosch ist ein extra Tüpfelchen..
    Danke fürs zeigen für diese wieder herrlchen Fotos.

    Liebe Grüsse
    Elke
    -------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Hello, Jutta!
    Wonderful photos of the interesting garden.
    Thanks for sharing!
    Nadezda
    http://northern-garden.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,

    ich bin verzaubert von den wunderbaren Bildern aus dem Garten. Da gehen einem die Augen über, ständig kann man neues entdecken. Alles fügt sich so wunderbar zusammen.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen