Sonntag, 17. September 2017

Herbstliches aus dem Garten




Man kann ihn spüren und zu übersehen ist er auch nicht mehr - der Herbst.

Die Luft ist am Morgen ganz schön frisch geworden und die Blüten sind mit Tau bedeckt.
 Die Sonne verwöhnt uns zwar noch mit ihren wärmenden Strahlen,
aber sie lässt sich schon ein wenig mehr Zeit.
Damit ändert sich auch unser Tagesrhythmus. Auch wir werden 
langsamer, bedächtiger und versuchen so viel wie möglich, von der
Wärme, den Farben und den Düften mit in die kalte Jahreszeit zu nehmen.

















Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta



Kommentare:

  1. Liebe Jutta
    so ist es und deine wunderschöne Blumenbilder, machen es einen sommerlich zu mute wieder!
    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbar herbstliche Farbenpracht!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  3. Da gehen wir doch gerne mit durch deinen Garten, ziehen eine warme Jacke an und schon gehts los. An bunten Farben fehlt es ja nicht in deinem Garten im Sonennschein leuchten sie kräftig, das tut den Augen und dem Herzen gut, merci.
    Liebe Grüße
    von Edith,
    die dir einen guten Wochenstart wünscht

    AntwortenLöschen
  4. Ja, liebe Jutta, allmählich freut man sich über jeden Farbtupfer, den man noch erhaschen kann. Bei uns war die Luft sehr kühl. Ganz kurz gab es über Mittag wieder etwas Sonne, aber die war schnell wieder weg - schade.
    Deine Blumen leuchten so schön!
    Herzliche Grüße
    Elke
    ______________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  5. ....ein schönes, buntes Herbstblumen - Feuerwerk!!!
    Ein echtes Sonntagsvergnügen, bei dir zu Gast zu sein!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. ...herrliche Blüten, liebe Jutta,
    gerade auch die mit den kleinen Tautropfen...schön blüht es in deinem Garten,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Dieses Wochenende meinte es der Herbst gut mit uns. Deine Bilder mit den Wassertropfen mag ich besonders.

    AntwortenLöschen
  8. Auch eine wunderbare Blütenfülle, jjaaaa der Herbst hat schon schöne Tage und auch Blumen.

    Lieben Gruß eva

    AntwortenLöschen
  9. Sieht klasse aus und selbst wenn die Blätter sich schon nach unten biegen zeigen sie immer noch ihre schöne Seite.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne und so herrlich strahlende Blütenaufnahmen, liebe Jutta. Ja es ist schon sehr herbstlich und auch so kalt geworden, ich kann es noch gar nicht recht glauben, dass der Sommer schon wieder vorbei sein soll. Ich hoffe doch sehr, dass uns der Oktober dieses Jahr noch mit viel Sonnenschein verwöhnen wird.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  11. Der Herbst ist wunderschön bunt, liebe Jutta! Danke für die schönen Bilder!
    Hab eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Das sind alles auch meine Lieblinge im Herbstgarten...Sonnenbraut ganz besonders. Ich mag die vielen verschiedenen Gelb- und Orangetöne.
    Astern sind immer wunderbare Insektenmagneten.
    Ist nicht schlimm, dass es bei dir nicht geklappt hat mit der Blogänderung...keine Ahnung, warum es bei manchen so schwierig ist.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.