Samstag, 21. April 2018

Jahreshauptversammlung





Ich hatte heute gar keine Zeit, denn ich wollte unbedingt zur
Jahreshauptversammlung der Teichfrösche.
Da war auch mächtig was los. Leider wollten sie keinen Außenstehenden
dabei haben und so konnte ich das alles nur aus der Ferne beobachten.
Deshalb habe ich auch nicht mitbekommen, was da so zusammengequakt wurde.






Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta


Kommentare:

  1. Die schauen alle so ernst, liebe Jutta,
    es ging sicher um die Zuteilung der besten Plätze oder aber - und das vermute ich ja - der schönsten Froschmädchen! ;-)
    Sonnigen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du wenigstens einen Blick auf die Versammlung werfen konntest. :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Uhiii, da gab es sicher allerhand zu besprechen . . . wer, wo und mit wem ;-?!
    Gut getroffen ist dies Versammlung.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Prima das du einen Blick auf die Versammlung werfen konntest, liebe Jutta
    *schmunzel*
    Man sah absolut das da ziemlich viel los war :)
    Die wollten wahrscheinlich keine "Nichtmitglieder" dabei haben.

    Lieben Gruss
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Das kannste wohl sagen, superschön.
    Ich habe sie am Donnerstag nur leicht quaken gehört. Aber bald wird wieder etwas los sein.
    Toll, dass du bei der Jahreshauptversammlung dabei warst.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. Dazwischenquaken geht auch nicht, es sei denn, du beherrscht ihren Dialekt, ein lustiger Post.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Jutta,
    hihi, das hab ich jetzt auch öfter am Teich :-) es macht Spaß ihnen dabei zu zuschauen

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Gräme dich nicht, liebe Jutta, dass die unter sich bleiben wollten. In diesem Gewimmel hättest du dich möglicherweise auch gar nicht wohl gefühlt ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. lach wie sie quaken un dder Andrang im Teich doch der Mensch stört bei der Hauptversammlung... du hast trotzdem paar tolle interessante Szenen mit gebracht!
    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Dein Text dazu ist sehr witzig und die Bilder dazu gewohnt schön!

    Dann quake ich Dir auch mal was:
    nämlich Liebgrüße! ;-)

    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  11. ...selbst aus der Ferne herrliche Bilder, liebe Jutta,
    das Gequake kann ich mir schon vorstellen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. ....und wer ist diesmal 1. Vorsitzender geworden??
    Klasse Bilder!
    Eine gut "gequakte" Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,

    für eine solche Jahreshauptversammlung hätte ich auch alles liegen und stehen lassen, denn sie findet ja nicht alle Tage statt.
    Schade, dass du nicht hören konntest, was sie beschlossen haben, aber ich denke mal, die Spezie Mensch ist nicht gut dabei weg gekommen. :o

    Wundervolle Fotos hast du aus der Ferne machen können. :-)

    Ganz liebe Grüße und dir noch einen schönen Restsonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta, das ist ja toll, wie schön, dass du das richtige Datum wusstest und an der Froschversammlung als Gast teilnehmen konntest. Danke für die tollen Aufnahmen, das ist wirklich grandios 💕

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    richtig wohl konntest Du Dich nicht gefühlt haben, denn die Quaker haben Dich sehr ernst angeschaut - mit den Gedanken - was tut SIE denn da? *gg*
    Die Bilder sind wieder einsame Klasse, gut, dass Du standfest geblieben bist. ;-)

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Sonntagabend
    Elisabetta

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.