Dienstag, 15. Mai 2018

Blumengruß




Blumengruß

Der Strauß, den ich gepflücket,
Grüße dich vieltausendmal!
Ich habe mich oft gebücket,
Ach, wohl eintausendmal,
Und ihn ans Herz gedrücket
Wie hunderttausendmal!

Johann Wolfgang von Goethe  (1749 - 1832)

 




Gänseblümchen (Bellis perennis)



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta


 

Kommentare:

  1. Beautiful flowers. Have a happy week.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    das ist ein Blumengruß, den ich liebe! Herrlich sieht die Gänseblümchenwiese aus!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das sind aber auch einfach die Schönsten !
    Ich liebe sie, dies kleinen Blümchen.
    Danke für diesen entzückenden Blumen-Gruß
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Gänseblümchen! Wie niedlich, einfach immer wieder schön!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    für diesen feinen Strauß und das mitgebrachte Gedicht sage ich einfach "Danke"!
    Die kleinen Kerlchen sind die absoluten Stars auf jeder Wiese. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    die Gänseblümchen sind doch die "heimlichen" , aber absoluten Stars des ganzen Jahres. Selbst in einem nicht ganz so frostigen Winter, wie es bei uns schon war,
    sind sie unermüdlich am Blühen gewesen und im Frühling sind sie erst recht "schon wieder" präsent. Man freut sich doch immer wieder, wenn man eines erblickt.
    Danke für den herzigen Gruß.

    Liebe Grüße und hab' eine gute Woche
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    so eine Gänseblümchenwiese ist herrlich, ich besitze so eine tolle bunte Wiese bei mir im Garten. So manches Blümchen landet als Schmuck zum Mitessen im Salat. Beim Rasenmähen bleiben immer in einer Ecke Blüten stehen und schmücken unseren Rasen, der natürlich von emsigen Bestäubern genutzt werden. Zur Zeit macht sich die Sonne rar, der runtergekommene Regen ist genau richtig.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  8. Ein kleines Gedicht, das perfekt mit den Gänseblümchen harmoniert. Das hast du sehr schön zusammengestellt, liebe Jutta.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Bellis (Gänseblümchen) liebe Jutta,

    Sie erinnern mich besonders an meine Kindheit, als meine Mom
    noch lebte, brachte ich ihr immer mal einen Strauss den ich
    extra für sie gepflückt hatte...
    Immer wenn ich Bellis sehe..denke ich ganz besonders daran..
    In Schweden nennt man sie -Tusensköna- oder Bellis.

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.