Montag, 28. Mai 2018

Die etwas andere Sicht: Im Schneckentempo





Weinbergschnecke (Helix pomatia)





Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

 

Kommentare:

  1. Die ist ja schnecklich goldig! ;-)
    Ja, beim letzten Regen habe ich auch eine ganze Armada
    von denen gesehen.
    Gut getroffen!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. oh, die Schnecke hast du wunderbar fotografiert.
    Ist schon toll, wenn man sein Haus immer dabei hat :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  3. Bei diesen Temperaturen soll man auch nicht rennen ;-)
    Lieben Gruß und gute Nacht
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. ...und sie hat ihre Fühler ganz weit ausgestreckt, oder sind es ihre Augen?
    Ein schönes Foto.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das ist ein tolles Bild von der Weinbergschnecke!
    Hab einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    die Schnecke ist sehr gut getroffen, ein tolles Bild. Ich mag Weinbergschnecken und wir haben sogar ein paar im Garten und von mir aus dürfen sie dort auch gerne bleiben.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. Schneckentempo, da können wir noch viel davon lernen. Ich stimme Elke zu, bei der Hitze kann man es gut umsetzen. Bei uns im Garten haben wir etliche Exemplare, ich kann Wolfgang gerne welche rüberschicken, hi....
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,

    wir sollten es der Schnecke nachmachen bei diesen Temperaturen gemäß dem Motto "Eile mit Weile". Wunderschön, dem hübschen Kerlchen mal direkt ins Gesicht schauen zu können.
    Ich glaube, sie wusste genau, dass sie heute zu ihrem großen Auftritt hier kommen würde und hat sich modelhaft verhalten. :-)

    Eine echt gelungene Aufnahme! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jutta,
    KLASSE Foto! und immer schön langsam...

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Bei der Hitze nehme ich mir gern ein Beispiel an der Schnecke.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    Ich schau ihnen immer gerne zu, wie sie so langsam durch die
    Natur "schleichen"...Wenn sie dann auch noch ihr "Häuschen" mithaben
    finde ich es sehr besonders.

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.