Donnerstag, 30. August 2018

Das kleine Glück







Wir warten auf das große Glück so oft vergebens
und sehen dabei nicht die kleinen Glücksmomente unseres Lebens.

Jutta Urbat



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta  




Montag, 27. August 2018

Was macht der denn da?



Ach, das hat heute richtig Spaß gemacht, bei diesen angenehmen Temperaturen unterwegs zu sein.
Man konnte mal wieder so richtig durchatmen.

Manches Blümchen wurde zwar etwas vom böigen Wind verweht,
trotzdem habe ich aber einiges mit nach Hause gebracht

- so zum Beispiel diesen Herrn hier auf einem Brückengeländer im Bereich des Wuhletals.




Graureiher (Ardea cinerea)




 

Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta


 

Sonntag, 26. August 2018

Himmelsblicke




Ihr habt es gemerkt! So richtig hat das mit dem Wiederanfang nicht geklappt,
aber die letzten heißen Tage haben mir wirklich den Rest gegeben.
Nicht, dass es mir schlecht ging, aber ich wollte einfach nicht mehr.
Da die Temperaturen nun in den moderateren Bereich gerutscht sind,
kommen langsam die Lebensgeister und der Elan wieder.

Morgen will ich seit langer Zeit wieder einmal eine Fototour machen und hoffe auf ein paar schöne Motive.




Im Garten




 Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

 

Donnerstag, 16. August 2018

Der stachlige Geselle




Vor ein paar Tagen hatte ich wieder einmal einen
ganz seltenen Gast in meinem Garten.
Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal
einen Igel gesehen habe.
Ich denke aber, dass er schon öfter bei mir war, denn nachdem er
ein paarmal am Zaun entlang gelaufen ist, rannte er schnurstracks zur Vogeltränke,
um dort seinen Durst zu löschen.
Ich hatte zumindest den Eindruck, er wusste genau, wo es etwas zu trinken gibt.
 









Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta


 

Mittwoch, 15. August 2018

Der neue Alte




Hallo Ihr Lieben,

langsam geht nun meine Blogpause zu Ende.
Sie hat länger gedauert als ursprünglich geplant, aber die Lüftung
von meinem Laptop hat nicht mehr funktioniert.
So habe ich dann das gemacht, was ich schon lange vorhatte
- ich habe ihn noch einmal richtig aufarbeiten lassen.
Nun hat er eine neue Festplatte und einen neuen Arbeitsspeicher
und läuft wieder wie ein Bienchen.
Die Alternative wäre ein ganz neuer gewesen, aber ich wollte mein gutes Stück nicht hergeben.

 Nun muss ich hier und da noch ein bisschen was einrichten
und dann braucht es nur noch die entsprechenden Motive
und es kann wieder losgehen.





Eure Jutta