Donnerstag, 10. Januar 2019

O weh, o weh ...




... ein dreifacher Beinbruch.
Da musste sofort geholfen werden.
Die Ärmste war mir beim Saubermachen runtergefallen.

Ein Stück Bein ist inzwischen schon wieder angeklebt.
Nun muss das erst einmal "verheilen",
morgen geht's dann weiter.

 




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta


 

Kommentare:

  1. ....mit den heutigen "Heilmethoden" wird das alles wieder gut werden und Madam steht bald wieder mit beiden Beinen im "Leben"!!!
    Guten Heilfortschritt und einen entspannten Start ins Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,

    na dann rann ans kleben (heilen). Heile, heile Gänsen, es wird alles bald wieder gut.

    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sicher, dass die Patientin in der "Klinik Jutta" bestens aufgehoben ist und bald genesen wird.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Schmunzel, wie gut, dass du gleich zur Stelle warst!
    Genesungswünsche und ein entspanntes Wochenende wünscht
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Jutta,
    oh je... oh je... ein Arzt wird gebraucht. Ein komplizierter Beinbruch, das muss ja operiert werden.
    Ich drücke ganz feste die Daumen, das die Ärztin im OP das wieder hin bekommt und das man nach der Reha nichts mehr davon sieht :-)

    Einen schönen Freitag wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das gleiche ist mir gestern auch passiert....nachdem ich den Weihnachtsbaum endlich nach draußen befördert hatte, fiel so nebenbei mal wieder unsere afrikanische Giraffe um und brach sich die Nase...;-) Na ja...sie kippelt leider sehr, vielleicht sollte ich sie mal glatt abschleifen. Ist eben keine Erzgebirgsarbeit.....da wäre das nicht passiert...;-))) Beim Umzug hat sie schon ein Horn verloren, die Arme...leider nicht mehr auffindbar.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hier aber wieder neu:
    Ein Schrei gellt durchs das ganze Haus,
    mit dem Laufen ist vorerst aus.
    Das Bein, gestern noch ganz heil,
    ist gebrochen in drei Teil.
    Dr. Jutta war zur Stell
    klebt mit "Alleskleber" schnell.
    Morgen, sagte sie sodann, ich auch wieder
    laufen kann.
    Ein schönes Wochenende
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. ach wie schade. ich hoffe du hast es ohne Verluste wieder zusammen geklebt bekommen.

    einen guten Start ins WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  10. Wie gut, liebe Jutta,
    dass alle Heil-Utensilien sofort zur Verfügung standen.
    Bald wieder dann wieder alles gut sein, gell.
    Angenehmen Freitag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.