Die hängenden "Gärten" auf Balkonien




Kommentare

  1. .....zählen die nicht auch zu den sieben Weltwundern - diese hier sind voll in der Wertung!!!!!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. Total schön schaut das aus, liebe Jutta.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Superschön liebe Jutta und unter Garantie eine tägliche Freude dort sitzen zu können. Auch ein Balkon kann zum kleinen Paradies werden ;-)

    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüsse von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Ja, sind wir denn am Euphrat? ;-) Nein, toller Titel und tolles Bild, und auch ein _Wunder_ , gell!

    Liebgrüße, Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Na, wenn das nicht mal toll aussieht, liebe Jutta! Gefällt mir gut. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. In Frankfurt ist heute leider das vorhergesagte Ekelwetter eingetroffen.
    Lieben Gruß - Elke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sieht das aus, liebe Jutta,
    so bunt, so frisch, so fröhlich. Da kommt sofort gute Laune auf.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Das sind die kleinen Weltwunder! Alleine das ansehen entfacht gute Laune.
    Hab ein schönes Wochenende
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  8. Die Eimerchen zum Aufhängen gefallen mir gut, liebe Jutta. Sie wecken auch Kindheitserinnerungen, denn der Milchmann der mit seinem Elektrowägelchen durch die Strassen fuhr, schöpfte mit ähnlichen Liter- und Halblitergefässen die Milch in die Milchkessel der Kundinnen. Bepflanzt sehen sie aber natürlich viel schöner aus.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Wie hübsch das aussieht in den Eimerchen und vershciednen Farben auch die Blumen darin!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön und zum Wohlfühlen. Auf deinem Balkon möchte ich auch gern sitzen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Zurück in die Antike führst du uns, sieht wunderbar bunt und lebendig aus, einfach zum Wohlfühlen, geniesse es.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.