Irgendwie ...

... sehne ich mich jetzt total nach diesem Anblick, aber so wie es im Moment aussieht, muss ich darauf wohl noch ein Weilchen warten. Was uns der Petrus da gerade vom Himmel herunterschickt, ist alles andere als schön. Also muss man sich irgenwie anderweitig beschäftigen.
Das habe ich dann auch gemacht und für meine weiteren Kartenkreationen einen eigenen Blog gebastelt. Er sieht eigentlich so aus wie dieser hier, trotzdem war es gar nicht so einfach. Als ich meinen Blog "FotoMomente" erstellt habe, lief alles noch nach dem alten Schema. Inzwischen hat ja Blogger alles geändert, so dass ich vieles auch erst einmal suchen und ausprobieren musste. Nun ist es aber geschafft! Wer Interesse hat und schauen möchte, worüber ich mich natürlich freuen würde, oben links unter meinem Profil ist der Link.
 

(Archivbild)

Kommentare

  1. Also, ich habe da schon Glück gehabt und hier welche gesehen bei uns, aber nicht dieses Wochenende, da war das Wetter auch nicht prickelnd und wegen Sturm fiel sogar unser Treffen aus.
    Einen guten Start mit Deinem neuen Blog (schade, daß Du es nicht hier zwischendrin zeigst) und für den Wochenbeginn ebenfalls alles Gute!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Bestimmt mies wenn es tagelang wieder so mies ist. Das macht keinen Spaß und jede Lücke lässt einen strahlen. Geht mir wie Tiger, ich finde es auch schade dass du es nicht weiterhin in diesem Blog zeigst, und ich hoffe es wird dir nicht irgendwann zuviel....wenn das Wetter dann wieder offen ist und du auch wieder raus kannst. Muss dann erst mal gucken gehen wo der Link ist, wahrscheinlich erst zurück auf die Startseite.

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und schicke liebe Grüsse rüber

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nochmal ich...habe es gefunden ;-) , aber wie unten im Kommi geschrieben musste ich erst einmal gucken/suchen. Liegt einfach am "Aufbau" den ich seltener bei meinen Runden habe, aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier...somit öfters mal gucken ob was "versteckt" ist.

      (^_^)"

      Löschen
    2. Liebe Nova, tut mir leid, dass Du mit dem Finden des Link Schwierigkeiten hast. Dann liegt das sicher daran, wie meine Seite bei Dir erscheint. Wenn ich den Post anklicke, sehe ich trotzdem noch die Sidebar mit den Links zu Euch und auch den Link zum neuen Blog.
      LG Jutta

      Löschen
    3. Ah, und _ich_ sehe nämlich gar keine sidebar. Bei mir im Blog (alter Stil) , da sehe ich noch meine eigene sidebar, wenn ich websitestyle anklicke. Aber bei Dir gibt es diese Möglichkeit für mich nicht.
      Ist halt so.

      Löschen
    4. Liebe Rita, diese Möglichkeit anzuklicken kenne ich gar nicht. Ich weiß nur, dass ich bei allen nach dem Anklicken des jeweiligen Post, die Sidebar immer noch sehe. LG Jutta

      Löschen
    5. @Jutta

      So isses, sie erscheint wenn ich über das Dashboard raufgehe direkt auf dem aktuellen Post und ich sehe oben die Seitenangaben sowie den Pfeil auf deine Startseite. Dort sehe ich dann oberhalb drei Striche bei denen sich die Sidebar einblendet wenn ich mit der Maus drauffahre. Das habe ich nur bei ein paar Bloggern und denke es liegt am Design bzew. dem Layout welches genommen wurde. War für dich halt nur der Hinweis dass ich zuerst "suchen" musste. Soviele Schwierigkeiten macht es nicht, aber grundsätzlich mag ich es gerne wenn ich alles sofort auf einer Seite sehen kann, auch z.B. "blättern" auf einen älteren oder neueren Post.

      Allerdings habe ich es für mich jetzt auch "abgespeichert" wo ich deine kreative Seite finde, somit ein klick und ich bin da^^ Wie ich schon sagte....der Mensch ist ein Gewohnheitstier *gg* und reinfummeln muss man sich heute ja schon fast überall.

      Liebe Grüssle (^_^)"

      Löschen
  3. Ein paar mickrige Palmkätzchen habe ich schon entdeckt, aber anscheinend fehlt die Sonne, um sie in voller Pracht zu erleben.
    Mir fehlt die Sonne auch, mein Unternehmungslust hält sich derzeit stark in Grenzen.
    Etwas mühsam ist dein Kartenblog zu finden,
    aber ich habe nicht nachgegeben und ihn gefunden ;-)
    Kleiner Tipp,
    wenn du die Blogadresse oben in deine Start-Leiste mit verlinken würdest, ein Klick drauf und schon könnte man deine wunderschönen Werke etwas einfacher betrachten.
    ♥lichst Juttabetrachten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mühsam zu finden ist er nicht, er ist doch in der Seitenleiste gut zu erkennen.
      LG

      Löschen
    2. Finde ich im ersten Moment doch auch schon, zumindest wenn man von einem Post kommt...dann zuerst auf die Startseite und dort habe auch ich erst mal gucken bzw. suchen müssen wo ich ihn finden kann. Wird ja doch erst über die Maus d.h. wenn man nach links "fährt" eingeblendet. Zumindest habe ich es so. Direkt erkennbar also nicht.

      Löschen
    3. Liebe Jutta, schau mal was ich bei Nova geschrieben habe. LG Jutta

      Löschen
  4. Moin liebe Jutta,
    Bei uns war es die letzten Tage auch sehr ungemütlich, nass und windig. Ich hatte das Glück und konnte eine Regenpause erwischen und bin dann los gezogen... das tat so gut.

    Weidenkätzchen hab ich bei uns schon gesehen, noch sind sie klein, aber beim genauen hinschauen kann man die Puschel schon erkennen.

    Blogger hat sehr viel verändert, das habe ich auch schon gemerkt, bin auch oft am verzweifeln ... gerade wenn ich mehrere Fotos einstellen möchte.
    Ich kann Dich verstehen mit dem Creativ-Blog, Du möchtest es von Deinem Foto-Blog trennen.
    So hatte ich das mit meinem Reiseblog auch gemacht. Man muss nur immer wieder (trotz Button in der Seitenleiste) im eigentlichen Blog drauf hinweisen sonst schaut da kaum einer rein... so war/ist es jedenfalls bei mir.
    Ich schaue jedenfalls gerne öfter auf Dein Creativ-Blog, denn Deine Karten gefallen mir sehr!

    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche.
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...also soviel finde ich gar nicht. Klar, erst ungewohnt aber man kann da schnell seinen Ablauf finden, auch beim Bilder einstellen^^ Zumindest habe ich mich schnell dran gewöhnt, allerdings fällt es wohl auch leichter wenn man täglich was macht^^

      Löschen
  5. Bis die Weiden so schön blühen dauert es auch bei uns noch ein bisschen, nur vereinzelt sind Kätzchen zu sehen.

    einen guten Start in die neue Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Jutta,
    ja die Sehnsucht wächst auch bei mir, der blaue Himmel ist so schön fürs Auge auf Deinem Foto. Heute morgen musste ich mich echt aus dem Bett quälen, am liebsten hätte ich mir die Decke über den Kopf gezogen und einfach den Montag ignoriert (lach). Und dann soll es vielleicht noch mal schneien ... da hole ich mir doch lieber eine farbenfrohe Aufmunterung in Deinem neuen Blog,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  7. Hab's gefunden. Alles mögliche probiert.
    Aber man muß bei dir ja woanders ...

    Also zuerst mußte ich websitestyle suchen und anklicken.
    Dann mußte ich das Hamburger Menü oben anklicken
    Dann den neuen Blog, dann den Artikel und noch das Kommifeld
    Jetzt weiß ich bescheid
    Geht doch! 😬🤣🤦‍♀️
    Einen prima Nachmittag wünsche ich Dir noch!
    Liebgruß, der zweite,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, habe deinen Kartenblog sofort gefunden...ist alles sehr übersichtlich bei dir.
    Als ich meinen Blog neu angelegt hatte, mußte ich mich auch erst zurecht finden. Es war vieles anders, als vor ein paar Jahren, und nicht unbedingt besser. Aber das ist halt nicht zu ändern.
    Die Kätzchen hab ich bei uns noch nicht entdeckt. Ich muss aber zugeben, in den letzten Tagen hat mich das Wetter nicht gelockt. Immer wenn ich denke, jetzt könnte ich mich anziehen, dann kommen die nächsten dunklen Wolken.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    deinen neuen Blog habe ich gleich gefunden und er ist sehr schön. Hatte gestern einen schönen aufregenden Tag. Bei uns blühts weiterhin schön, obwohl es kälter geworden ist.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Jutta,
    ich habe mir jetzt die Idee "geklaut" und meine Rezepte auch gleich oben mit verlinkt. Denn das fand ich gestern bei Dir gleich so schön übersichtlich, da wusste ich sofort wo es langgeht (lach) und als ich dann Biggis Kommentar gelesen habe dachte ich da setze ich die Idee gleich um!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,

    ich habe die ersten Weidekätzchen schon vor einer Woche gesichtet, hatte haber keine Lust querfeldein durch den ganzen MAtsch zu laufen :-)

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  12. oh ja Jutta, ich kann dich gut verstehen. Bei dem Wetter muss man sich mit etwas Angenehmen beschäftigen - und die Idee mit dem neuen Blog finde ich sehr gut. Klar hat es auch seinen Vorteil, wenn alles zusammen in einem blog bleibt, aber mit einem Extra-Blog sprichst du gezielt alle an die sich für gebastelte Karten interessieren. So findest du vielleicht auch neue Blogkartenbastler mit denen du dich austauschen kannst..
    Ich hatte keine Probleme auf deine neue Seite zu kommen. Ich sitze allerdings gerade am PC und nicht am tablet oder smartphone. Ich denke, da gibt es in der Darstellung vielleicht Unterschiede.
    Ich werde deinen neuen blog gerne auch besuchen :-)

    Liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Besseres Wetter wäre wirklich fein, aber im Moment ist wohl nichts zu wollen. Du bist also mit deinem neuen Blog doch nicht zu Wordpress gewechselt. Wolltest du nicht? Aber ich kann gut verstehen, dass man bei dem Gewohnten bleibt, sofern man damit zufrieden ist. Dann bin ich mal gespannt, wie dein neuer Blog anläuft. Obwohl ich ja auch auf zwei Seiten unterwegs bin, habe ich immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die meisten Leser gern auf einem bleiben.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  14. O ja, also ich möchte auch gerne mal ein anderes Wetter und ich hab e sgleich gefunden deine neue Bastelseite, toll!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin der festen Überzeugung, dass es einen so wolkenlos blauen Himmel wieder geben wird, liebe Jutta, und dass dann die Weidenkätzchen auch wieder so wunderbar zur Geltung kommen werden.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Jutta,
    das mit der Sidebar hängt vom Monitor ab, bzw. von der Größe des Monitors. Auf meinem Tablet muss ich oben das "Hamburger Menu" anklicken, damit sich die Sidebar von links ins Bild schiebt. Auf einem Handy hat man das Menü oft ganz unten, weil es überhaupt nicht mehr an die Seite passt. Das ist aber absolut in Ordnung so und bei allen modernen Blogs gleich. Oder sie sind nicht responsiv, was aber viel schlechter ist.
    Herzliche Grüße – Elke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.