All good things are blue - Der kleine Drache

Gleich bei mir hier um die Ecke steht zwischen einer Grundschule und einem Spielplatz ein Stromverteiler-Häuschen an der Straße. Das bekam jetzt vor wenigen Tagen - passend zum Spielplatz - einen neuen "Anstrich". Der kleine blaue Drache übt sich schon mal im Feuer speien. Der sieht doch richtig niedlich aus.

Den Drachen auf dem Spielplatz gibt es schon etliche Jahre. Auch er wurde auf Vordermann gebracht und kann nun in seinem neuen Outfit ebenfalls wieder tüchtig schnaufen und speien, allerdings kein Feuer, sondern Wasser, denn in dem Inneren seines Rachens befindet sich eine Wasserrutsche.








bei Anne von Wortperlen


Kommentare

  1. Das finde ich mal super gemacht, da geht mir richtig das Herz auf weil es doch sonst soviele Spielplätze gibt die in einem schlechten Zustand sind. Ganz toll gemacht, da möchte man sofort wieder Kind sein ;-)

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse rüber

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Erinnert mich sofort an Kinderbücher, die sehr lustige Erzählungen beinhalten und so eine Geschichte schwebt einem sofort im Kopf herum. Mir zumindestens. 😬😁
    Schön gesehen und uns mitgebracht!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  3. süß schaut der kleinen blaue Drache aus - der grüne wirkt schon einen Tick gefährlicher, aber nur ganz wenig

    einen guten Start in die neue Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  4. Da hat wieder ein wirklicher Könner gemalt, liebe Jutta. Der kleine Drache ist einfach süss, die ganze Wand ein weiteres Kunstwerk auf einem eurer Trafohäuschen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. So sollten die Trafo-Häuschen alle aaussehen, das wäre doch lustiger als das triste Grau. Den Kindern wird dieser Drache sicher sehr gefallen und ganz mutige Kinder werden sogar Maul krabbeln.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. "Und ich werd Feuerwehrmann ... " ach wie liebte ich Grisu und Deine Drachen haben diese Zeilen sofort in Erinnerung gerufen liebe Jutta.
    Gerade bei Eurer Hitze in der Stadt ist so eine Wasserrutsche bestimmt das beliebteste bei den Kindern (Erwachsene dürfen ja nicht mehr ;-)
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Jutta!

    Das ist ja so was von toll!
    Da möchte man doch gleich wieder Kind sein.
    Grisu habe ich auch geliebt, obwohl ich da schon erwachsen war :-))

    Danke für dein farbenfrohes Blau!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich super gemacht. Und so ganz frisch, da möchte man nicht nur Kind sein
    auch Erwachsene finden das schön.
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ach ist das schön!

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  10. Ach, der ist aber niedlich, liebe Jutta. Es ist schön, wenn Kinderspielplätze mit so viel Liebe gestaltet werden. Und es bleibt zu hoffen, dass sie keinem Vandalismus zum Opfer fallen. - Auf deine Frage zum Leuchtturm habe ich dir inzwischen im Kommentar geantwortet.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  11. Huii ist das süss die zwei Drachen , eine tolle Idee , da freuen sich nicht nur Kinder darüber *gg*
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Fauch :-D liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  13. So süß, der kleine Drache, liebe Jutta. Und eine Wasserrutsche auf einem Spielplatz ist auch klasse! Da fehlen jetzt nur ein paar heiße Tage...
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.