Etwas Ruhe ist eingekehrt

Das habt Ihr sicher auch schon gemerkt. Einesteils liegt es daran, dass schöne Fotos zur Zeit echt Mangelware bei mir sind. Andererseits arbeite ich im Moment im Hintergrund, in dem ich fast jeden Tag fleißig an meiner Fotogalerie werkel. Das ist mitunter sehr zeitaufwendig, da ich ja alles Stück für Stück durchgehen muss, um z.B. all die Schmetterlinge und Libellen zu finden, die ich im Laufe der Zeit fotografiert habe und nun dort gerne einstellen möchte. Gestern habe ich mein "Schlafendes Eichhörnchen" wiederentdeckt. Das Foto entstand im April 2019. Für diese Aufnahme habe ich auch eine extra Rubrik eingerichtet mit der Bezeichnung "Ein besonderes Foto". 
Dort geht es mir hauptsächlich um Aufnahmen, die vielleicht von der Qualität her nicht ganz optimal sind, aber vom Motiv her etwas Besonderes darstellen und die ich sicher so nicht noch einmal mit der Kamera werde einfangen können.

 

Kommentare

  1. Das ist allerliebst, liebe Jutta. Und ja, ein besonderes Bild ist es hundertprozentig.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. So eine "Goldischkeit" toppt doch jede "Qualität"!😍 Das muß man nicht so eng sehen! Ich entscheide mich genauso, es kommt wie es kommt!
    Bzgl. Sortieren usw., da habe ich mir schon lange die Illusion genommenen😉, da noch mal "aufräumen" zu können.🙄 ....
    mache in der Zeit lieber andre neue Sachen, das gibt mir persönlich hakt viel mehr, habe ich festgestellt.
    Aber jeder ist anders, und da bewundere ich Deinen Ehrgeiz!👍

    Schönen Sonntag, vergiß nicht, die Gegenwart einzufangen und zu genießen! 😁

    Viele Liebgrüße,
    Rita
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme ein k und bringe ein l.
      Denn haken soll nix! 😬

      Löschen
    2. Liebe Rita, mir geht es dabei weniger um das Sortieren, als mehr darum, meine ganze schönen Aufnahmen wieder in einer Galerie zu zeigen. LG, Jutta

      Löschen
  3. Solch ein Herzallerliebster Kleiner.
    Man möchte ihn streicheln. Hach ist der süss.
    Liebe Grüsse
    und noch einen schönen SonntagAbend..
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ganz wunderbar Jutta.
    Ist es doch immer wieder interessant was man beim Stöbern wiederfindet.
    Danke fürs Zeigen.
    LG, Nati

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber auch ein ganz bezauberndes Foto, liebe Jutta. Richtig zum Knuddeln.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)
    P.S. Schon wieder aus und vorbei mit unserem schönen Wetter - schade 😞.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    da mußt du aber sehr vorsichtig vorgegangen sein, es ist ja nicht einmal wachgeworden, toll. Das Foto hat doch was, ein richtiger Schnappschuss, so gefallen mir Fotos. Im Moment ist das Wetter genau richtig, um die Arbeiten zu erledigen die man immer schon machen wollte. Ich weiß, es macht vieiil Arbeit, ich habe da auch schon einmal mit angefangen, im Augenblick ruht alles.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta ,
    was für ein aufregendes Foto von diesem süssen Eichhörnchen, ach so klasse !
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Das schlafende Eichhörnchen ist herzallerliebst und gehört auf jeden Fall in die Kategorie "Besondere Fotos".

    Weiterhin viel Erfolg mit Deinen Galerien, liebe Jutta.

    Einen guten Wochenstart
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, ich kann mir sehr gut vorstellen, wie zeitaufwendig dein Vorhaben ist !
    Ich habe auch schon mal ausgemistet, nicht sortiert so wie du, aber auch das war nicht so einfach ;-)
    Toll finde ich ja, dass du eine Foto-Galerie erstellen möchtest.
    Ich glaube, da würde mir dann doch die Geduld fehlen ;-)
    Jedenfalls ist das "Schlafende Eichhörnchen " ein gutes Beispiel für besondere Fotos.
    Ich hatte noch nie die Gelegenheit so etwas zu sehen.
    Weiterhin viel Freude am sortieren.
    Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  10. Wie süß ist das denn liebe Jutta, bei mir steht im Nachbars Garten ein Nussbaum, und jeden Morgen beobachte ich ein schwarzes Eichhörnchen welches sich zeigt. Natur pur kann ich da nur sagen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Och, wie süß liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  12. Allerliebst das Foto deines auf der FP entdeckten Hörnchens, liebe Jutta und ich denke schon, dass es zurecht mit in die Galerie einziehen sollte. Eine solche Aufnahme macht man nicht alle Tage. :-)
    Kann ich verstehen, dass das Werkeln im Hintergrund jetzt sehr aufwändig ist, aber wenn es dir Spaß macht, dann bleib dran. Letztendlich wirst du mit einer schönen Galerie dann selbst belohnt.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Dieses schlafende Eichhörnchen rührt einen so richtig an - es ist einfach nur allerliebst...und ein Glücksgriff zugleich...
    Dir alles Liebe und viel Geduld und ebensoviele Glücksgriffe beim Erstellen Deiner Galerie, auf die ich mich heute schon freue!!!
    Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schönes Foto...wirklich Besonders.

    Viele Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  15. Welch ein wundervolles Motiv! Ein ganz besonderes Foto hast Du da geknipst!
    Ich kann mich gar nicht satt sehen... Einfach toll!

    Wünsche Dir viel Spaß und gutes Gelingen bei deiner arbeitsintensiven Fotorecherche. Und nimm dir die Zeit, die du brauchst. Wir sind geduldig. :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Das Eichhörnchen ist total schön getroffen. Ich liebe Eichhörnchen!

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  17. Super-entzückend, liebe Jutta! Dieses Foto hat es sich eindeutig verdient, aufbewahrt und immer weder hervorgeholt zu werden, das Tierchen erwärmt das Herz!
    Ganz liebe Rostrosengrüße
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/09/rostrosige-september-tage.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.