Ein Lichtlein brennt

Kommentare

  1. Ja, seit Sonntag ! 😁 Bitte nicht unbeaufsichtigt brennen lassen, nein, weiß ich doch, Jutta paßt auf! Dieses Bild erinnert mich an frĂŒhere Weihnachtskarten, die waren oft so, also mit schönen Kerzenscheinmotiven!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. ich mache seit Jahren keinen Adventskranz sondern habe in einem großen Kerzenglas immer eine dicke Kerze stehen. Dieses glas wird dann drum rum entsprechend dekoriert - und natĂŒrlich abends angemacht.

    Schön sieht er aus, dein Kerzenschein.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. So einfach und schön und doch auf den Punkt gebracht, liebe Jutta! Jetzt noch ein paar lecker PlÀtzchen dazu ... yummie :-)

    Alles Liebe
    Maksi

    AntwortenLöschen
  4. Eine feine Stimmumg mit diesen Licht, liebe Jutta.
    Ich hab sie Sicherheitshalber selten angezĂŒndet.
    Liebe GrĂŒsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    ich schĂ€tze du genießt die Zeit, in der es so viele Stunden der Dunkelheit gibt, genau so gerne mit Kerzenlicht wie ich. Es wird einfach viel gemĂŒtlicher, wenn so ein Lichtlein brennt.
    Die Spiegelung im flĂŒssigen Wachs sieht klasse aus.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Und wie schön das Lichtlein brennt, liebe Jutta. Das hast du sehr gut hinbekommen.
    Es ist gar nicht so einfach, eine brennende Kerze zu fotografieren....Es ist eine schöne Zeit, wenn die brennenden Kerzen oder Teelichte GemĂŒtlichkeit verbreiten.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  7. Sogar in eine Kerze findet man ein Spiegelung :-)
    Super gesehen
    LG czoczo

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,

    eine Kerzenspiegelung, echt ein Novum :-D

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    soo ein tolles Foto - mit Spiegelung! Ach, so ein Kerzenschein erwÀrmt doch irgendwie auch immer das Herz...
    Vielen Dank fĂŒr deinen lieben Kommentar bei mir und deine GlĂŒckwĂŒnsche!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur schön und erhellt nicht nur einen Raum sondern auch die Seele.

    Liebe GrĂŒsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta,
    welch ein Wunder, plötzlich kann ich wieder schreiben. Ich wollte dir nur sagen, deine Kerze ist ansprechend.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Edith

    AntwortenLöschen
  12. So ein Lichtlein erwĂ€rmt die Seele, liebe Jutta. Und morgen ist schon wieder Zeit fĂŒr die zweite Kerze. Der Dezember fliegt immer an mir vorbei. Vielleicht liegt es an der Vorfreude.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. ....und Morgen ein zweites Lichtlein - die Sehnsucht nach Licht wÀchst jetzt in den
    dunkler werdenden Tagen!!
    Einen gemĂŒtlichen 2. Adventssonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Deine gespiegelte Flamme hat ihren ganz besonderen Reiz, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  15. Ui, hab' ich mich noch gar nicht bedankt!? Hmmm...also dann. Herzlichen Dank fĂŒr den kreativen Beitrag zum Projekt.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklÀrt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.