Jeden Tag ein Foto: Nr. 37 - 06. Feb. 2022

 Kartoffel-Kohlrabi-Puffer mit Sesamkörnern gab es heute bei mir zum Mittag - sehr lecker!



 

 Ein Projekt bei Bernhard (Der AmateurPhotograph).

Kommentare

  1. Das sieht wirklich sehr lecker aus. Hab noch nichts gegessen, aber gleich :-D
    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh wie köstlich, liebe Jutta...Kartoffelpuffer oder Reibekuchen herzhaft mit Schinken oder Käse interpretiert oder auch Zucchinipuffer kenn ich hier...deine werde ich definitiv auch ausprobieren.
    Lieben Gruß und hab einen gemütlichen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Dass die himmlisch geschmeckt haben bezweifle ich keinen Moment, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Interessante Komposition Kohlrabi-Kartoffeln mit Sesam, dazu noch knackigen Salat, das wäre ein feines Essen. Stürmt es bei dir auch?
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Lecker schauts aus liebe Jutta.
    Kartoffel-Kohlrabi-Puffer würde ich auch gerne haben..Mal sehen
    ob ich sie demnächst machen kann.
    Herzliche Grüsse
    Elke - (die im Norden)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das paßt sehr gut, ich kriege Hunger!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Die kenne ich,
    allerdings habe ich sie ohne Sesam paniert, aber es wäre mal eine Idee !
    LG

    AntwortenLöschen
  8. oh - das ist eine interessante Kombination. Stelle ich mir auch lecker vor :-)
    Lieber gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Sehen die lecker aus! Da wäre ich ja mal neugierig auf das Rezept... :-)
    Ich koche hauptsächlich vegetarisch...
    Wünsche guten Apetit!

    AntwortenLöschen
  10. Hört sich gut an und sehen lecker aus.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  11. Danke, Du Liebe fürs Zutaten teilen...
    Ich schick dir dafür ein paar Sonnenstrahlen von uns rüber. Die Sonne hat sich bei uns heute mal getraut sich zu zeigen...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Kohlrabi ist ja nicht so meins, liebe Jutta. Sieht trotzdem lecker aus.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  13. Stellst Du mal das Rezept vor, liebe Jutta?

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.