Mittelalterliche Festung

Die Zitadelle Spandau gilt als eine der bedeutendsten und besterhaltensten Renaissancefestungen Europas. Sie steht auf einem Areal, das bereits im Mittelalter mit einer Steinburg befestigt war. Mit der Entwicklung der Feuerwaffen bot die Spandauer Burg keinen Schutz mehr. So ließ der Brandenburger Kurfürst Joachim II. von 1560 bis 1594 eine moderne Verteidigungsanlage als westlichen Schutz der Residenzstadt Berlin-Cölln errichten.
Die eigens engagierten italienischen Architekten Francesco Chiaramella de Gandino und Rochus zu Lynar entwarfen eine symmetrische und vollständig von Wasser umgebene Anlage mit vier Bastionen. Die Wälle und die darunter liegenden Wehrgänge waren so konzipiert und ausgestattet, dass Angreifer von überall entdeckt und unter Beschuss genommen werden konnten. (Text: Zitadelle Berlin)

Kommentare

  1. Die Spiegelung sieht fantastisch aus, liebe Jutta, aber du kennst mich und verstehst, dass mein Augenmerk auch auf den Bau und seine Geschichte gerichtet ist. Vielen Dank für die Infos zur Zitadelle.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist es umgekehrt wie bei do.
    ich bin besonders begeistert von der großartigen Spiegelung !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Jutta, und auch hier meine tigerlichliebsten Wünsche 😍!

    Ich bin ein Bildmensch, und in erster Linie gefallen mir die Linien, also generell das tolle Foto. "Bilder" an sich kann ich mir auch tausend mal besser merken als Texte, die vielfach "verloren gehen" in meinem alten Hirn 😵‍💫. Ich bin und bleibe ein "Bilder"-Tiger. 😉😁

    Einen wunderschönen Tag für Dich!
    Viele Liebgrüße aus Tigerhausen
    🐯

    AntwortenLöschen
  4. Glasklar gespiegelt - so kommt die Festung noch mehr zur Geltung! Danke für deinen Hintergrund Bericht frei Haus.
    Liebe Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta :) gerade lese ich - Du hast heute Geburtstag, wie schön! ganz herzliche Glückwünsche und alles Gute für dich, vor allem Gesundheit und ganz viel Freude.

    Dein Foto ist phantastisch ..eine wunderbare Spiegelung, und interessante Informationen dazu, hab Dank dafür. Die Zitadelle war ja taktisch perfekt gegen Angreifer gerüstet.

    Einen wunderschönen Tag wünsch ich dir,

    liebe sonnige Grüße schickt dir
    Ocean

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    Erstmal gleich zu Deinen Heutigen Tag- Herzlichen Glükckwunsch zu Deinem Geburtstag alles alles Gute..für dich vor allen Gesundheit, und viel Freude Heute..

    Hach ja, dieser Anblick - Die Zitadelle Spandau gilt als eine der bedeutendsten und besterhaltensten Renaissancefestungen Europas.
    Ich würde gerne nochmal hin.

    Hab einen wunderschönen Tag heute..
    alles erdenklich Liebe wünsch ich dir von Herzen..
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    Ich bin Sprachlos... hast Du da Unten ein Spiegel bestellt , sieht fantastisch aus.
    Mir war das Schloss irgendwie bekannt ... erst nach dem ich dein Text gelesen habe... na Klar das ist doch Spandau. Ich war dort nie gewesen ... aber durch die viele Doku Filmen - II WK und Geschichte überhaupt ist meine andere gesichtshälfte ist schwer das Ort nicht zu erkennen
    Tolle Beitrag !
    Liebe Grüße und schönen Sonntag noch

    AntwortenLöschen
  8. Och Du hast Geburtstag gehabt ?
    Alles Gute zum Geburtstag Nachträglich

    AntwortenLöschen
  9. Danke für diesen herrlichen Beitrag.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jutta,
    das sieht wirklich toll aus Deine Spiegelung und ich habe die ganze Zeit überlegt das mir dieses Gebäude doch bekannt vorkommt. Vor einigen Jahren sind wir zufällig dort gelandet und Falk und ich waren begeistert so etwas mitten in Berlin zu finden.
    Und nun fällt mir auch wieder ein das ich da bestimmt auch noch so einige Bilder von habe die es jetzt wiederzuentdecken gilt.
    Nun schaue ich mir noch Dein Herz an, sende liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.