Jeden Tag ein Foto: Nr. 155 - 04. Juni 2022

Da der Hahnenkamm (Celosia christata) eigentlich aus dem tropischen Afrika stammt, müsste ihm ja ein Plätzchen auf meinem von Sonne überfluteten Balkon gefallen.
 


 

Ein Projekt bei Bernhard (Der Amateur Photograph).

Kommentare

  1. Das sieht schon sehr speziell aus. Die Farbe ist fantastisch, die Form ist jetzt nicht so meins. Hat was Anatomisches ... Irgendwie.
    Liebe Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
  2. Für mich sieht diese Pflanze etwas eigenartig aus, liebe Jutta. Aber nun, die Natur ist vielseitig.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr interessante Pflanze, die ich noch nicht kenne.
    Liebe Abendgrüße zu dir Jutta.
    Nati

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was ist das denn Seltsames ?
    eine sehr außergewöhnliche Blüte, eigentlich sieht sie aus wie ein Meerestier, Koralle vielleicht ;-)
    Schöne Feiertage wünsche ich dir mit
    ♥lichen Grüßen

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Celosia ist schon außergewöhnlich ... ich mag sie und auch in Blumensträußen.
    Liebe Jutta, hab schöne Pfingsttage - lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  6. Ganz bestimmt und macht sich super bei dir. Da wächst nach meiner Rückkehr die Lust nächste Woche mal zur Gärtnerei zu fahren ;-)

    Wünsche dir frohe Pfingsten und schicke liebe Grüssle zu

    Nova

    AntwortenLöschen
  7. Hahnenkamm als Pflanze? Das ist der richtige Name für dieses seltsame Gebilde, die Farbe ist schon sehr knallig.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht aber schön aus.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Ganz viele Moselschleifen! 😁
    Tigerliebgruß und schönen Sonntag!
    🐯

    AntwortenLöschen
  10. aaaaaaaaah, jetzt weiß ich endlich wie diese Blume heißt 😀
    Danke für Bild und Info.
    LG Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. So etwas ist wirklich total außergewöhnlich, finde ich. Habe ich noch nicht gesehen, den Hahnenkamm.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  12. So auch noch nie gesehen, liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.