Jeden Tag ein Foto: Nr. 169 - 18. Juni 2022

Da es nun schon das zweite Jahr mit dem Borretsch so gut auf meinem Balkon klappt, habe ich in diesem Jahr außerdem den Versuch mit dem Bienenfreund (Phacelia) gestartet. Bislang bin ich mit dem Ergebnis zufrieden. Bis zur Blüte wird es aber noch ein bisschen dauern.
 

 

 

Kommentare

  1. Haste spät
    gesät.

    Hier blüht er schon.

    Aber so hast Du jetzt ja länger dran!🎉👍

    Ich schicke die Bienchen dann zu Dir.🐝🐝🐝

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, erst am 02. oder 03. Juni, aber mir war der Versuch wichtig. Im nächsten Jahr will ich es auch noch mit Gewürztagetes versuchen. Jetzt habe ich aber echt keinen Platz mehr.

      Löschen
    2. Gewürztagetes wollte ich auch.
      Na, nächstes Jahr dann. Erinnere mich mal dran! 😉😄

      Löschen
  2. Dein Balkon muss doch langsam aus allen Nähten platzen. Aber ich finde es super. Bist du eigentlich schon von Nachbarn darauf angesprochen worden?
    Herzliche Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die sehen das ja nicht. Außer, wenn die Gurken und Tomaten bis zur Decke wachsen. Die Brüstung versperrt ja die Sicht.

      Löschen
  3. Na, das sieht doch gar nicht verkehrt aus.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich könnte auch noch etwas aussäen, muss dann mal morgen früh schauen, was noch so blüht im Garten.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Das passt doch, liebe Jutta, es muss nicht alles gleichzeitig in Höchstform sein.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Was es bei Dir nicht so alles gibt, liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.