Jeden Tag ein Foto: Nr. 205 - 24. Juli 2022

Im Moment läuft es bei mir nicht gerade so gut. Es ist nichts Dramatisches, hat auch nichts mit der Hitze zu tun oder mit gesundheitlichen Problemen.
Nach der letzten Hautstudie habe ich eine Tabletten-Kur angefangen. Im Laufe der letzten Wochen wurde mit jeder Woche höher dosiert. Im Moment nehme ich dreimal am Tag 2 Tabletten, was ansich kein Problem wäre, wenn sich jetzt nicht doch die angezeigten Nebenwirkungen im Magen-Darm-Bereich bemerkbar machen würden. Der Körper soll sich laut Patienteninformation im Laufe der Zeit daran gewöhnen. Ich hoffe, es dauert nicht so lange, denn schön ist es nicht, wenn man immer wieder von Übelkeit und anderen Sachen geplagt wird. 
Grundsätzlich bin ich ja hart im Nehmen, aber mitunter habe ich dann auch einfach keine Lust, etwas zu machen. Tagesfoto oder meine Projekte sind davon nicht betroffen, aber ansonsten nicht wundern, wenn es einfach auch mal etwas ruhiger wird. Es kommt wirklich darauf an, wie es mir gerade geht.
 
Als Tagesbild zeige ich heute den Blütenstengel der Zwerg-Aloe. Durch die Nahaufnahme sieht er größer aus, als er in Wirklichkeit ist.
 


 

Kommentare

  1. Die Blüte sieht hübsch und Hast du Hautprobleme mit der Sonne liebe Jutta?
    Auf jeden Fall wünsche ich dir gute Besserung.
    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe Schuppenflechte, aber schon viele Jahre. Habe zuletzt nacheinander an zwei Hautstudien mit Spritzen teilgenommen, was mir sehr gut geholfen hat und mache jetzt aber eine Therapie mit Tabletten.

      Löschen
    2. Dann wohl wieder zurück zu den Spritzen, wenn die Tabletten so fiese Nebenwirkungen haben.
      Alles Gute 🙏🏻

      Löschen
  2. Oh, das ist nicht gut. Also wenn so arge Nebenwirkungen dann solte der Doc doch lieber versuchen dass du wieder die Spritzen bekommen kannst. Wünsche dir jedenfalls alles Gute und dass diese Nebenwirkungen nachlassen.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. ich würde mal nachfragen ob man die Therapie nicht abbrechen sollte und auf dir bekanntes zurückgreifen .
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das zu lesen, tut mir wirklich leid, liebe Jutta. Ich weiß ja um deine Hautprobleme, aber da du sie sonst nie erwähnst, vergisst man das leicht. Ich wünsche dir gute Besserung. Immerhin hast du im Gegensatz zu mir gestern noch ans Tagesbild gedacht. Beim Aufwachen fiel mir vorhin siedendheiß ein, dass ich das gestern komplett vergessen habe. 12 x 1, die Hitze und die Wespen waren mir gestern wohl genug 😉.
    Ganz liebe Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, die langanhaltende Hitze macht den Körper schlapp, ich habe seit ca. 3 Tagen Durchfall, das schlaucht ganz schön. Mir geht es wie dir, ich habe zu nichts Lust.
    Liebe Genesungswünsche und ganz liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta, oh 😟 willkommen im Club, ich verstehe es gut, denn bei mir ist es Psori _plus_ Neurod., bin auch in Behandlung, Vorsorge usw. aber an Studien habe ich nicht teilgenommen. Ich lebe damit auch schon länger und komme inzwischen super gut zurecht, die Beschwerden ansich mag ich gar nicht erst aufzählen, das würde mich nur zusätzlich runterziehen. Je mehr man sich aufregt, desto schlimmer. Nicht alles lässt sich darüber regeln, aber doch schon ein großer Klops. 😬😉 Also ignoriere ich vieles und mache aus'm Bauch raus auch selbst so mir guttuende Behandlungen. Mein Hautarzt lobt mich sogar für die guten Ideen... usw usw .. aber ich wollte jetzt keinen Roman hier .....sorry
    Ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und gute Besserung!!!
    Aus der schönen Herztasse einen Tee, und Smilla leistet lieb Gesellschaft, das ist prima!
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab auch so eine Zwerg-Aloe! Schönes Bild und Dir eine gute Besserung.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, da wünsche ich dir doch einfach alles Gute und baldige Besserung der Nebenwirkungen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. interessante Blüte, liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.