Jeden Tag ein Foto: Nr. 208 - 27. Juli 2022

Gestern habe ich wieder etwas Neues entdeckt - zumindest für mich Neues. Alle, die einen Oleander besitzen, werden diese lange Stange bestimmt schon einmal gesehen haben. Es ist eine Samenkapsel, auch Balgfrucht genannt. 
Nachdem ich mich gestern noch sachkundig gemacht habe, bin ich heute dem großen Oleander mit der Schere zu Leibe gerückt und habe alle Samenkapseln abgeschnitten. Nur die eine habe ich für "Studienzwecke" und für ein Foto natürlich stehen gelassen.
 
 

 

Kommentare

  1. so was hab ich noch nie gesehen, lässt du sie dran, bis sie reif ist?

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich will mal schauen, wie das ausschaut.

      Löschen
  2. Interessant, nein, habe ich bewußt noch nicht gesehen. Ist aber auch dekorativ.
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll aber der Pflanze zu viel Kraft nehmen, gerade wenn sie im Topf steht. Deshalb hab ich nur eine dran gelassan.

      Löschen
  3. Meinst du, dass man daraus einen neuen Oleander züchten kann?
    Sehr interessante Entdeckung.
    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Bei meinem Oleander sind die braun. Sieht toll aus, wenn die aufgehen.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist noch nicht soweit. Sie wird dann auch noch braun und geht dann auf.

      Löschen
  5. Da will ich jetzt bei Nachbarins Oleander mal drauf achten. Aufgefallen sind mir diese langen Kapseln noch nie.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Toll dass du eine dran gelassen hast und dokumentieren willst. Sowas finde ich immer spannend.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  7. Fast wie eine dünne Schlangengurke, liebe Jutta :-D

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  8. Sieht interessant aus,
    du zeigst uns ja sicher die weitere Entwicklung, spannend !
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ohja diese Samenkapseln kenne ich nur zu gut, ich knipse sie aber immer ab, um der Pflanze nicht unnötige Kraft zu rauben und um die Blütenbildung zu fördern - ähnlich wie bei vielen anderen Pflanzen auch.

    Aber interessant ist es schon, ob man aus dem Samen wirklich neue Oleander ziehen kann, die Vermehrung über Stecklinge ist natürlich viel einfacher.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  10. Sehr interessant. Habe ich an Oleander noch nie gesehen. Drücke die Daumen, dass sie bald aufgeht.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.