Mit dem ZiB in die neue Woche


Rathaus in Görlitz (Archivbild)

 

Kommentare

  1. Was für ein toller Aufgang , und die Säule links beherbergt auch so viel schönes.

    Bei dem guten Spruch muß ich auch an den folgenden denken: "Er ist für alles offen, also nicht ganz dicht!"😁

    Man sollte sich schon für eine Tür entscheiden, gell.
    😁

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Ein herrlicher Aufgang zu einer wunderschönen Tür, liebe Jutta. Zum Spruch kann ich nur sagen: stimmt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jutta!

    Obwohl der Spruch nachdenklich stimmt, ließ er mich auch schmunzeln. Ich stelle mir das gerade bildhaft vor, wie wohl jemand sich häuslich in den Fluren einrichten will ;-)


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht gut aus. Und das Zitat gefällt mir auch.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wieder mal ein tolles ZIB !
    Und diesmal hast du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen,
    gut gelungen !
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller "Doppelerfolg" - Gratulation liebe Jutta !!!!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Tor und Spruch einfach ober Klasse, wir kannten nur den mit dem Löchesieb für die die für alles und alle offen sind.
    Herzliche Sonntagsgrüsse von Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
  8. Wow....erst einmal was für eine tolle Tür und dieser Aufgang. Das sieht ja toll aus! Magst du auch erzählen wozu es gehört? Perfekt dazu die Worte. Tja, solche Menschen gibt es ja leider und zu beneiden sind die wahrlich nicht. Ich denke sowas kann einfach nicht gut gehen.

    Danke dir für ZiB und T. Freue mich wieder sehr darüber und wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  9. Diese Weisheit stimmt mich nachdenklich liebe Jutta, es gibt bestimmt Menschen,
    die sich alle Türen offenhalten wollen, aber ich denke, dass es ihnen nicht gelingt
    und ob das der richtige Weg ist bezweifle ich.
    Eine eindrucksvolle Tür, ein rundum herrlicher Eindruck.
    Ich sende dir liebe Sonntagsgrüße, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist die Frage: Welche Tür öffne ich, welche bleibt zu, denn nicht hinter jeder Tür erwartet uns Gutes. Aber bei dem tollen Foto da würde ich mutig weiterschauen und diese Tür gerne öffnen, denn hinter verschlossenen Türen erwarten uns oft Wunder.
    Einen schönen Sonntag
    wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  11. ....oder in Wartestellung bleiben. Ich denke auch, Türen müssen doch einige verschlossen werden. Neugierde ist gut, kann aber auch zuviel des Guten sein! Die Tür ist einladend!
    Liebe Grüsse in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. Guter Spruch und tolle Tür...so prachtvoll!!!

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  13. der Spruch ist gut und die Türe sieht gut aus in dem alten Mauerwerk

    einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein tolles ZiB liebe Jutta, toll gemacht und toll bebildert. Ja, so kann es kommen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.