Na ja, ................

... viel besser als mein letztes "T" schaut es hier auch nicht aus, aber das große ist wenigstens offen. So besteht zumindest die Chance, in die neue Woche zu kommen.

Kommentare

  1. Oh oh, das sieht tatsächlich seeehr marode aus. Künstlerisch "Lost Places" genannt, macht es dann auch nicht besser gell. 😖😂

    Aber schön fotografiert!

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Da könnte ich mich stundenlang verweilen, wow so viele Motive, liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  3. ...war bestimmt einmal eine "stolze Fassade" mit schönem Eingang und zweckmäßigem Tor !!
    Aber auch das ist endlich, wenn Pflege und Umsicht fehlen ;-((
    Schön-marode Entdeckung liebe Jutta !
    Eine gute neue Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. So alte heruntergekommene Gebäude hätten sicher einiges über die verstrichenen Jahre und deren Bewohner zu berichten. Vielleicht könnte man dann auch besser verstehen, wieso, warum, weshalb!
    Liebe Grüße in die neue Woche
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  5. https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/planet-e-zimmerpflanzen-giftig-100.html
    Schaut mal, habe ich gerade eben bekommen. Teile ich mal. Schaut mal rein, ist heftig!
    Mmh, stand gestern auch noch vor einer, die ich für'n Balkon mitnehmen wollte, war mir dann aber zu gammelig. Ach menno, kann es denn nicht anders zugehen auf der Welt? 😥

    AntwortenLöschen
  6. Oha! Das erinnert mich immer an unseren Urlaub - so um 1994 muss es gewesen sein - als wir mit dem Wohnmobil in den "neuen" Bundesländern unterwegs waren. Da sah es an vielen Orten noch so aus.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  7. Bei solchen Anblicken frage ich mich immer: Was ist aus diesen Menschen geworden die in diesem Haus gelebt, geliebt und gelitten haben? Wir werden es wohl nie rausbekommen, interessieren würde es mich schon.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schönes Motiv. Marode und baufällig, aber trotzdem toll zum Fotografieren.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Jutta!

    Das trifft total meinen Geschmack! So herrlich marode!!!



    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta, gehen wir durch das sehr alte Tor hindurch, stören uns nicht an dem Aussehen, vielleicht erwartet uns ein angenehmes Erlebnis, liebe Grüße zu dir von mir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt frag ich mich doch, in was für Gegenden du so rum läufst 😉 ?

    auffällig sind das marode Tor und die Tür auf alle Fälle

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Uiii...da müsste aber noch einiges gemacht werden, falls es überhaupt noch geht. Sieht aber dennoch auch als Motiv wieder klasse aus und ich freue mich auch über diese maroden T’s. Danke dir dafür.

    Schönen Wochenstart und liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  13. Na ja, liebe Jutta, das Tor ist ja offen und nicht vernagelt, also kam ich ganz gut durch und bin in der neuen Woche angekommen 😊.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  14. sehr fotogen mit marodem Charme
    ich mag das
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.