Bei Insekten sehr beliebt


Gefleckte Taubnessel (Lamium maculatum)

Kommentare

  1. Sooo schön und ich sehe auch schon wieder Figuren mit ausgebreiteten Armen. Hach, da könnte man warten bis getanzt wird. Auch wieder eine so schöne Blüte.

    Hab einen tollen Tag und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, die Taubnesseln sind so schön und beliebt, jetzt erinnere ich mich wieder, daß ich davon auch welche im Beet pflanzen wollte ;O)
    Hab einen schönen und fröhlichen Tag !
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Jutta,
    sehr schön sieht sie aus und ja ... sie ist sehr beliebt bei den Insekten.

    Hab einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Von der Seite sehen die echt witzig aus, als würden sie ihr "Mäulchen" ganz weit aufreißen. Sehr schön!

    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. die kleinen Blüten der Taubnessel hast du schön festgehalten

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Farbtupfer in der Natur. Reibt man mit den Fingern ein Blatt dann entfalten sich die ätherischen Inhalte der Pflanze.
    Liebe Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön , früher als Kind habe ich die einzelnen Blüten abgezogen und dran gezogen mit dem Mund !
    Überall sieht man sie jetzt!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wunderschön was die Natur so alles für uns bereit hält, man braucht nur genau schauen. In unserem Garten wachsen an verschiedenen Stellen Taubnessel, weiße rote und gelbe. Bei meinen Führungen mit Kindern habe ich die Kinder immer zum probieren aufgefordert, sie sollten es den Insekten nachmachen, um an das Süsse heranzu kommen. Bei uns heißt die Taubnessel deswegen auch " Sügerle", abgeleitet von saugen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    nicht nur Insekten mögen die Taubnessel, auch ich kann selten widerstehen, wenn ich so blühende Prachtexemplare sehe. Sie sind einfach bezaubernd!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    die Taubnesseln sind alle schön. Wir hatten mal Goldnesseln mit panaschierten Blättern. Hin und wieder kommt mal irgendwo eine zum Vorschein.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.