Heute habe ich ...


... meinen alten Kumpel aus dem Karl-Foerster-Garten wiedergetroffen.

Teichfrosch (Pelophylax esculentus)

Kommentare

  1. Sieht ja so aus, liebe Jutta,
    als wäre er außer sich vor Wiedersehensfreude. ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Wie wäre es mal mit einem Kuss . . . vielleicht ist es ja ein Prinz ;-)
    Klasse Foto !

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild ist interessant. Vielleicht geht es nur mir so, aber im ersten Moment habe ich an kleine Eisschollen auf dem Wasser gedacht. Die Blätter schimmern so weißlich ... irgendwie *lach*.
    Quaaak und gute Nacht - Elke

    AntwortenLöschen
  4. Superklasse...ich liebe sie, auch wenn sie manche Menschen in der Nacht nerven.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Frösche, klingt komisch, es ist aber so. Weil ich aus Norddeutschland komme, bin nächtliche Froschkonzerte gewöhnt, es ist für mich wie Einschalfmusik.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. quack... quack......
    gut getarnt liegt er auf der Seerose und hat alles im Blick

    lg und einen guten Start ins Pfingstwochenende
    gabi

    AntwortenLöschen
  7. Dein "alter Kumpel" ist aber ein ganz hübscher Kerl. 😍 Hat er Dich hoffentlich auch mit liebem Quak begrüßt!?;-))

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  8. Eine fantastische Aufnahme , ich habe auch heute einen gehört aber ich fand ihn nicht schade.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Na, meine Damen? Wer traut sich ihn zu küssen? Oder hat jeder seinen Märchenprinz? ;-)
    Das Fröschlein hast du super getroffen!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.