Mondviole


Einjähriges Silberblatt (Lunaria annua)

Kommentare

  1. Die schaut ja auch hübsch aus, und gleichzeitig frage ich mich wer auf solche Namen kommt ;-)

    Dir einen schönen Sonntag gewünscht sende ich liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nova, ich glaube, der Name kommt von den fast durchsichtigen, silbrig schimmernden Blättchen der Samenstände. Hast du bestimmt schon mal gesehen.
      LG - Elke

      Löschen
  2. Liebe Jutta,

    schön blüht das Silberblatt. Im Herbst dann auch noch die Samenstände trocknen für die Vase oder Gestecke.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. fein hast du diese kleinen Schönheiten abgelichtet

    einen feinen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ganz bezaubernd in Form und Farbe, liebe Jutta,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    das ist eine schöne Pflanze, die könnte ich direkt auch noch im Garten brauchen *gg* - als ob ich nicht genug mit den Pflanzen zu tun hätte, die dort eh schon wachsen. Die Samenstände sehen toll aus. Ich bewundere sie immer im Botanischen Garten.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.