Die Symmetrie eines Blattes


Indisches Blumenrohr (Canna indica)


Diesen Post gebe ich gerne weiter an Bernhard (Der Amateur Photograph) für sein Projekt "Fotoaufgabe" mit dem Quartalsthema Linien.

Kommentare

  1. Da passt es auch perfekt hin. Sieht klasse aus.

    Schönen Start ins Wochenende und liebe Grüsse rübergeschickt

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    was für eine tolle Nahaufnahme, das Blatt wirkt so anders, so zart und fein gegliedert ...
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Ein Kunstwerk unseres Schöpfers, ist meine Meinung. Schön, dass du uns immer wieder schöne Details zeigst.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Für uns wieder einmal ganz genau hingeschaut - Danke Jutta !
    Ein schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    für micht einfach nur perfekt umgesetzt. Kannst Du mir noch verraten, von welchem Baum das Blatt abstammt? Deinen gelungenen Beitrag findest Du unter #15 in der Quartalswettbewerbsliste verlinkt.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Bernhard,

      steht ja eigentlich unter dem Bild ;-). Das ist eine Blume, die bei uns aber meistens in Kübeln gehalten wird, da sie nicht winterhart ist. Es gibt auch noch eine Art mit grünen Blättern.

      LG Jutta

      Löschen
    2. Wer lesen kann, ist eindeutig im Vorteil :-)

      LG Bernhard

      Löschen
  6. Oh wow! - ja das sieht großartig aus, liebe Jutta.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  7. Toll wie das wirkt , es ist wie immer ein Wunder der Natur für das Auge!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ja ja, die Canna, die kann's. Und die Jutta auch! ;-)
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  9. Moin Jutta!

    Gigantisch schön!!!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Du hast wunderschöne Linien gefunden, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.