Die ganze Welt bei mir zuhaus

Kommentare

  1. Passt wie die Faust aufs Auge...der Titel und die Aufnahme. Ich denke so oft wie einfach wir es doch im Grunde heute haben, selbst auch in solch schweren Zeiten können wir miteinander kommunizieren. Was würden wohl unsere Großeltern sagen wenn sie dies heute alles einmal erleben könnten...die Welt ist so schnelllebig, das wird einem immer wieder klar wenn man "Geburtsdaten" von bestimmten Dingen hört und man automatisch denkt : "ach, erst in dem Jahr und schon so selbstverständlich" Wer weiß was in den nächsten Jahren noch alles auf uns zukommt.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und schicke liebste Grüssle über das obrige Kabel auf deinen Bildschirm (^_^)"

    N ☼va

    AntwortenLöschen
  2. Nova hat es auf den Punkt gebracht,
    Ohne diese Verbindung wäre es undenkbar !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. So ein kleines Ding mit einer großen Wirkung, begreifen kann man das nicht, aber wir nutzen es gerne. Ja, die Frage habe ich mir auch oft gestellt, die Nova ausdrückt: Was würden die Großeltern sagen?? Die wären einfach sprachlos, so wie ich es manchmal bin, wenn es wieder irgendwelche technischen Verbesserungen gibt, das übersteigt oft mein Denkvermögen.
    Ganz liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön!
    Als das Handy kam, sagten wir in der Familie schon immer "was würde Großvater wohl sagen dazu? " Er war Bezirksmonteur beim RWE und hatte somit viel Ahnung, aber das Handy als solches erlebte er nicht mehr.
    Wir können froh sein, daß wir so schön vernetzt sind und uns täglich schreiben und aufmuntern können.
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Du hast Recht, unsere technischen Möglichkeiten müssen mal gewürdigt werden. Es ist schon toll, dass man gerade in dieser verrückten Zeit wenigstens Kontakt halten und sich informieren kann. Hast du gut gewählt.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  6. ....wenn das "Lieferkabel" bestens "gefüllt" ist und der "Fluss" schnell genug ist, dann entgeht uns heutzutage (fast) nichts mehr, was in der Welt vor sich geht !!
    Leider ist nicht alles erfreulich ;-((
    Gute Zeit beim "Empfang aus aller Welt"
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. gut gesagt - ja, wenn dann mit der Technik alles so funktioniert wie es soll, dann kann man Kontakt zur ganzen Welt aufnehmen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal kann man sich (ich mich) wundern :) Ob Stillstand im Kopf ist *schmunzel*
    Ich habe glatt nicht direkt kapiert was es ist, auf deinem Bild.
    Dabei ist die Technik (Breitband-Fieberkabel und 250 Mbit/s ) schon viele Jahre direkt in die Wohnung vom Treppenhaus.
    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,

    einfach aber genial! = einfach genial

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.