Einer der immergrünen

Kiefer (Pinus)

 

Kommentare

  1. Ich schnaufe mal ganz tief ein, die ätherischen Öle sind sooo gut. Auch schön im Sonnenschein, da hattest Du einen freundlichen Tag. Hier war alles grau und verhangen.
    Abendliebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Dein Foto von den Kieferzweigen und -Nadeln gefällt mir sehr gut. Wenn ich die Bäume sehe bin ich ja immer noch am überlegen was jetzt welcher Baum ist. Kiefer oder Fichte? Wobei wenn ich mir das Bild so ansehe, dann denke ich dass ich es beim nächsten Mal weiß :-))
    Ich wünsche dir noch schöne Tage bis Weihnachten.
    Liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Aufnahme davon; ich liebe den Duft und selbst wenn ich durch die Kiefernwälder fahre müssen die Fenster runter damit ich es riechen kann.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Ja, auch ich liebe die Kiefern, hier haben wir vor unserer Terasse ein Kiefer stehen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. ich mag diesen "anderen" Nadelbaum gerne

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,

    sehr schön freigestellt :-)

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  7. Wenn sie denn gesund sind. Unsere alte Kiefer hinterm Haus hat kürzlich bei gar nicht mal so heftigem Sturm wieder einen Ast verloren und gelbe Nadeln en masse. Im Moment ist es ja quietschnass im Garten, aber die Trockenheit hat den Bäumen sehr zugesetzt. Ich hoffe, sie überlebt noch ein paar Jahre. Dein Foto wirkt wunderschön sonnig, liebe Jutta. Gefällt mir sehr gut.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.