Immer flink unterwegs

Wenn man diese possierlichen Tierchen erwischen will, muss man mitunter ebenso flink sein wie sie. Ansonsten hat man keine Chance. Dieses Eichhörnchen hatte aber etwas zum Futtern dabei und so hatte ich ein wenig mehr Zeit.




Kommentare

  1. Super Bilder liebe Jutta!

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  2. Das Hörnchen hast du ja prima erwischt. Sie sind wohl schon wieder aus der Winterruhe heraus und haben jetzt kräftig Hunger. Auf jeden Fall hat es dich auch gut im Blick :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Wow - wirklich astreine Fotos, liebe Jutta. Ich bin total begeistert von dem niedlichen Kerlchen.
    Herzliche Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie putzig, das hast du aber super erwischt. So ganz entspannt schaut er nicht gerade, er kann ja nicht ahnen, dass du ihm nichts stiebizen willst, sondern nur ein Foto möchtest.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich Jutta, du hast den kleinen Kerl wundervoll vor die Linse bekommen....deine Fotos sind dir sehr gut gelungen. Du hattest auch Glück, dass er gerade eine Vesperpause eingelegt hat, denn sonst sind sie wirklich ziemlich flink.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne Fotos, liebe Jutta. Eichhörnchen sind einfach zu goldig, wie gut das Deines abgelenkt war, so hast Du es bestens erwischen können.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön sind deine Fotos von dem Eichhörnchen.
    Ich habe da beim fotografieren selten Glück. Kaum hebe ich den Foto ist das Eichhörnchen auch schon wieder weg :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass der kleine Nussknacker den Winter so gut überstanden hat !
    Unseren Wintergast habe ich nie so "erwischt", dass ich ihn zeigen könnte,
    die Nüsse waren ihm aber immer gegönnt.
    Wunderschöne Fotos!!!!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Hier gibt es sie ja nicht, und um so mehr freue ich mich immer wieder wenn ich sie auf einem Blog sehen kann. Einfach superniedlich und tolle Aufnahmen konntest du machen. Wie gut dass es etwas zu fressen dabei hatte. Es hat dich aber auch ganz genau beobachtet, gell.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  10. KLASSE sind die Fotos geworden - leider hatte ich bisher eher selten das Glück ein zu sehen, und dann natürlich keinen Cam griffbereit - naja, Frau kann nicht alles haben und mit Dina im Schlepptau wird einen Begegnung mit Eichhörnchen auch eher Seltenheit bleiben. Schließlich weiß das Eichhörnchen ja nicht das Dina bisher null Jagdtrieb zeigt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön ist das denn, liebe Jutta!
    Wow, herrlich sind all deine Aufnahmen vom roten Füchslein geworden.
    Was will es dir sagen mit haltender Nuss zwischen den Fingern? "Jutta, das nächste Mal bringst du
    mir aber auch etwas mit, denn mein Hunger ist ständig sehr groß!"

    Vielen Dank, dass du uns an diesem tollen Erlebnis teilhaben lässt. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Wie wunderschön ist der Kleine..Ich möchte ihn streicheln..
    Das mag er aber sicher nicht. :)
    Aber er ist beschäftigt mit dem Futter :)
    Sehr schöne Fotos.
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Was für schöne Fotos und so klasse erwischt hast Du das Eichhörnchen. Wie genüsslich es schmaust, es hat sich von Dir wirklich überhaupt nicht aus der Ruhe bringen lassen.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  14. so süss das Eichhörnchen und noch so schön in der Sonne beim futtern *wow*!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  15. Und du hast die Zeit genutzt, liebe Jutta, und herrliche Fotos gemacht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  16. sooo süß und keck ;)
    ich habe noch nie eins einfangen können (per Bild natürlich ;) )
    ich wünsche dir einen schönen Sonntag

    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.