Close to the ground - Kleiner Abstecher in den Orient

Es wurde wieder einmal Zeit, eine Tour durch meinen Lieblingspark zu machen. Dann steht oft als Erstes der Orientalische Garten auf dem Programm. Ich liebe einfach diesen Garten schon wegen der Architektur. So war es natürlich ein Muss auch hier ein Foto für mein Projekt zu machen.




Nun seid Ihr wieder an der Reihe
und ich bin schon sehr gespannt auf Eure Entdeckungen.

 

 

Der Button für mein Projekt für alle, 
die ihn noch nicht haben.
 
 
 
 
 Immer geöffnet von Mittwoch - 0.00 Uhr bis Sonntag - 23.00 Uhr.
 
 Bitte maximal zwei Beiträge verlinken und nur eigene Fotos verwenden.
Das Motiv ist völlig frei wählbar,
sollte aber in der bodennahen Perspektive aufgenommen worden sein.
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. im ersten Moment dachte ich mir ... oh ... du warst schon mal im Orient? und jetzt lese ich dass ihr so einen schönen orientalischen Garten habt. Na da würde ich auch gerne spazieren gehen :-)
    Das Foto ist - gerade aus der Perspektive - ganz toll geworden. Die Höhe kommt so gut raus - und man sieht sogar ganz hinten die schöne Decke. Super!

    Liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  2. Für so eine Perspektive geht man gerne auf die Knie - ich für meine natürlich auch ;-))
    Nächtliche Grüße,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Glaube ich dir, sieht ja auch klasse aus. Für sowas bin ich auch immer zu haben. Tolle Aufnahme!!

    Liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Jutta!
    Was für ein schönes Gebäude und erst die Perspektive ist genial. Toll, dass du das Projekt wieder ins Leben gerufen hast!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. WOW das ist so genial von Dir aufgenommen, das Foto muss man erstmal wirken lassen, gefällt mir sehr.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  6. Mich begeistert dein Foto auch sehr.
    Schon alleine das Motiv und dann dies grandiose Perspektive, toll gemacht.
    Ich bin auch wieder dabei, muss aber wohl noch etwas üben ;-)
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Jutta.
    Das ist immer wieder beeindruckend, ich erinnere mich sehr gut daran. Und wirkt so total echt. Ähnliches habe ich nur im Alcazar in Sevilla zu Gesicht bekommen. Das ist schon beneidenswert, dass du die "Gärten der Welt" um die Ecke hast.
    Herzliche Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ich stelle fest "close to the ground" ist auch für Architektur einen gute Perspektive

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Herrliche Fliesen, ob am Boden oder an den Wänden!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur wunderschön liebe Jutta, da gehe ich gern auf die Knie.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Das erinnert mich total an die Alhambra! ;-) Oder an die Stoa des Herodes Attilus ;-), oder an .... ;-)
    Hachz, einfach schön!😍
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    den Vorteil bietet so eine Weltstadt, man kann aus der ganzen Welt Aufnahmen machen, diese ist besonders toll. Ich stelle mir vor, wieviel Arbeit da drin steckt, nur allein die Fliesen anzukleben und wie lange das wohl gedauert hat. Wo geht die nächste Reise hin?
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    Sehr schönes Foto , und besonders diese Perspektive. In dem Garten war ich noch nicht..
    Leider..
    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,

    das kann ich sehr gut verstehen, dass du gerne in diesen Park gehst, der sehr viel zu bieten hat. In eine andere Welt in andersartiger Architektur einzutauchen, ist schon etwas Besonderes. :-)

    Die Perspektive hast du echt toll gewählt. :-)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Jutta
    Mein erster Beitrag ist online.
    Hier ist mein Link:
    https://wp.me/p9WXow-sU
    LG, Nati

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich schaut es aus Dein Foto liebe Jutta. Dieser orientalische Garten muss wirklich wunderschön sein und ich kann gut verstehen das Du dort gerne spazierengehst. Mich würde er auch sehr reizen.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jutta
    Dein Bild ist herrlich, aus dieser Sichtweise.
    Dort kann man bestimmt unzählige Bilder machen.
    Ich mag architektonische Bilder sehr.
    LG, Nati

    AntwortenLöschen
  18. Glaube ich dir gerne, dass du diesen Garten liebst - da kommt echtes Orientfeeling auf!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  19. Die orientalischen Tore sehen auch aus dieser Perspektive gut aus, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.