Close to the ground - Mutig

Diesmal konnte ich nicht ganz so weit runtergehen. Genau an dieser Stelle, an der sich diese Szene abspielte, befand sich eine ca. 50 cm hohe Ziermauer. Trotzdem möchte ich aber diese Aufnahme im Rahmen meines Projektes zeigen.




Nun seid Ihr wieder an der Reihe
und ich bin schon sehr gespannt auf Eure Entdeckungen.

 

 
Der Button für mein Projekt für alle, 
die ihn noch nicht haben.
 
 
 
 
 Immer geöffnet von Mittwoch - 0.00 Uhr bis Sonntag - 23.00 Uhr.
 
 Bitte maximal zwei Beiträge verlinken und nur eigene Fotos verwenden.
Das Motiv ist völlig frei wählbar,
sollte aber in der bodennahen Perspektive aufgenommen worden sein.

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. Mir gefällt die Aufnahme. Bagger im Einsatz faszinieren mich schon von Kindheit an.
    Ich habe gestern auch Teile eines Baggers fotografiert, allerdings ein Neufahrzeug auf der Ausstellungfläche eines Händlers. Die Bilder zeige ich aber erst nächste Woche. Für heute habe ich etwas ganz anderes, zu einem beunruhigendem Umweltthema. :-)

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Dieter, da ist aber nicht nur ein Bagger zu sehen! LG Jutta

      Löschen
    2. Stimmt! Den Vogel da vorne habe ich zwar gesehen, aber gar nicht weiter beachtet. Ich war zu sehr auf die Schaufel fokussiert und die Vorstellung, so ein Gerät mal zu steuern. :-)

      Löschen
  2. Wer will da wohl das tiefere Loch buddeln? *gg* Das ist auch ein klasse Schnappschuss, auch wenn man zuerst auf die Baggerschaufel schaut.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Jutta!


    Ups, den Vogel hätte ich jetzt auch nicht gesehen, wenn du es nicht erwähnt hättest :-))
    Nun, der kleine Kerl weiß, dass ihm nichts passiert. Obwohl das schon sehr gefährlich ausschaut.

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. War der Löffel wirklich in Aktion? 😧 Dann staune ich aber! Doch auch ohne Äktschen wäre es ein kurioses Bild!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte ja noch witzeln: Wer baggert so spät am Baggerloch, es ist das Perlhuhn, es baggert noch! 😁

      Löschen
  5. So frisch aufgewühlt findet man die fettesten Würmer und wer zuerst kommt erwischt den Leckerbissen!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, liebe Jutta.
    Oha! - der kleine Kerl (ein Star?) muss aber ganz schön aufpassen! Hast du toll gesehen. Ist es bei euch auch so kalt? Man könnte es schon fast wieder für Herbst halten.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  7. Geniales Foto , Hunger macht mutig !
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Jutta,
    ein tolles Foto, der kleine Vogel und die große Schaufel, auch wenn er wohl schneller wäre bei Gefahr drückt das Bild doch etwas "Verwegenes" aus. Gefällt mir sehr und Du hast wieder einmal gut aufgepasst für ein Fotomotiv,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  9. Hier heißt es schnell zugreifen bevor, das Ungetüm wieder runter kommt. Nicht jeden Tag hat man das Glück, vorgebuddelte Würmer serviert zu bekommen, die Gelegenheit ist günstig, super entdeckt.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  10. Manche Tiere scheinen keine Scheu zu kennen, oder es gibt immer wieder sehr Mutige unter ihnen.
    Liebe Grüße zu dir Jutta.

    AntwortenLöschen
  11. Wenn ich ein Vöglein wär...... da wäre ich wohl nicht so mutig und würde so nah an dieses große Ungetüm heran gehen.

    Lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,

    manchmal gibt es Hindernisse, die man nicht überwinden kann. Aber trotzdem kann man das Spektakel ganz weit unten sehr gut verfolgen.
    Der Star schaut wohl genau hin, was diese Baggerschaufel da so treibt.
    Eine wirklich tolles Motiv, Gratulation zu dieser gelungenen Aufnahme. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    die Aufnahme ist klasse!
    Hab einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Bild. Gefällt mir und ich finde, es kann dem Projekt durchaus zugeordnet werden, auch wenn es nicht ganz so "On the ground" ist.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde das Foto cool... Ziemlicher Unterschied bzw stark -Gross und Klein-
    Bei dem Unterschied muss man schon schauhen..:)
    Mir gefällts..
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich ein mutiger Vogel, liebe Jutta - oder möchte er einfach nur gerne angebaggert werden ;-))
    Herzliche rostrosige Juli-Grüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/07/das-beste-vom-juni-2021.html

    AntwortenLöschen
  17. Uff, liebe Jutta,

    habe es doch noch geschafft, etwas für Deinem Wettbewerb bereit zu stellen.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  18. Der zweite Blick ist bei Deinem Foto entscheidend!
    Sehr gelungen.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.