Keine Zeit ...

... ich muss Sonne tanken.

Ganz schön kalt war es heute am Morgen mit 3 Grad. Da fängt man alleine nur beim Lesen schon an zu frösteln. Der Tag war dann aber einfach zum Genießen und das habe ich auch ausgiebig getan.

Morgen soll es noch einmal so schön werden. Also heißt es auch dann, nichts wie raus!












Kommentare

  1. So waren Temperatur und Wetter bei uns heute auch, liebe Jutta. Und du hast mal wieder die Gärten der Welt unsicher gemacht, wie ich sehe. Sehr schöne Bilder. Da würde ich jetzt auch gerne mal wieder durchspazieren. Vielleicht komme ich im nächsten Jahr endlich mal wieder nach Berlin.
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend noch – Elke

    AntwortenLöschen
  2. Super Bilder vom super Wetter liebe Jutta,

    wir waren auch draußen, in Tübingen :-D

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Park ist einfach nur wunderschön und du hast diese Schönheit in sehr ansprechenden Fotos festgehalten, liebe Jutta.

    Alles Liebe von
    Maksi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    es war wieder eine Freude mit dir durch die Gärten der Welt zu laufen. Das Wetter war sehr schön.
    Und du hast ganz tolle Herbstimpressionen mitgebracht. Das sind wunderschöne Fotos. Vielleicht sind uns noch einige schöne Sonnenstunden vergönnt. Aber 3 Grad am Morgen waren auch bei uns sehr frisch.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  5. Warum auch immer....warst weg aus meiner Leseliste :-( Nun habe ich geschaut, neu eingestellt und was sehe ich für herrliche herbstliche Aufnahmen. Das sieht so schön aus. Kein Wunder das es dich dann rauszieht. Danke dir dass du uns mitgenommen hast.

    Wünsche dir einen traumhaft schönen Sonntag und schicke liebe Grüsse rüber

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Deine herbstlichen Impressionen aus diesem Park sind wunderschön, wie gut, dass Du den herrlichen Sonnenschein genossen hast, liebe Jutta.

    Wir waren gestern auch unterwegs und haben die ersten Kraniche gesehen ...

    Einen sonnigen Herbst-Sonntag
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschönes Herbstwetter und tolle bunte Bilder - vielen dank für die schönen Fotos.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. Sonne , Herbst und Farbenpracht so kann es eine Weile bleiben. Schöne Eindrücke hast du wieder eingefangen und uns ein Stückchen Berliner-Gartengeschichte miterleben lassen. Bei uns wars auch schön und ich war entsprechend unserer Landschaft in den Rebbergen unterwegs.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. Tust Du Recht so liebe Jutta.
    Solange man sie (die Sonne) tanken kann.
    Herrliche Fotos.
    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. das Sonne-genießen hat sich gelohnt, schon Fotos hast du machen können.
    bei uns waren zwar noch 6° auf dem Handy angezeigt. aber an schattigen Stellen wage ich tatsächlich ganz leichten Bodenfrost gesichtet.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Danke fürs mitnehmen auf deinen wundervollen und erholsamen Spaziergang durch die tollen Herbstfarben.
    Tanke du ordentlich Sonne! :-) Es tut soooo gut!
    Ich sage mir das auch immer, nix wie raus!

    AntwortenLöschen
  12. Ach ja wie schön und wir genießen hier den Regen *schnief*

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.