Ich sehe rot! - ... und eine Boje auf der Spree!

Anmerkung: Ich habe wieder etwas dazugelernt, denn nun weiß ich, dass es sich hierbei um keine Boje, sondern um eine Tonne handelt. Ich bin eben eine absolute Landratte. Vielen Dank, liebe Anne, für Deinen Hinweis!
 
 

 
 
Nun seid Ihr wieder an der Reihe
und ich bin schon sehr gespannt auf Eure Entdeckungen.

 



 
Der Button für mein Projekt für alle, 
die ihn noch nicht haben.
 
  
 Immer geöffnet von Dienstag - 0.00 Uhr bis Samstag - 23.00 Uhr.
 
 Bitte maximal zwei Beiträge verlinken und nur eigene Fotos verwenden.

 

Das nächste Mal treffen wir uns dann am

12. April 2022.
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. Die rote Boje auf der Spree ist ein toller Hingucker. Ein sehr schönes Foto.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die kann man bestimmt nicht übersehen, liebe Jutta. Ein richtiger Eyecatcher ist das.
    Herzliche Grüße und gute Nacht – Elke

    AntwortenLöschen
  3. Sie erfüllt ihren Zwecke und ist wahrlich nicht zu übersehen ;-))

    Liebe Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Noch schwimmen sie alleine, aber nicht mehr lange und sie werden rege benutzt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Jutta!

    Ich muss das leider mal korrigieren. Man spricht hier nicht von Bojen. Bojen sind kleine Dinger, die einen Nichtschwimmer- vom Schwimmerbereich abtrennen. Bei deinem Bild sprechen wir von Tonnen.
    Schön ist sie allemal! Auch das mag ich!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Ein Rot, dass sofort ins Auge fällt liebe Jutta ,
    ein schönes Motiv.
    Sende dir einen lieben Gruß in deinen Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  7. die Boje fällt wirklich schon von weitem auf...... und wenn sie dann blinkt bestimmt noch mehr

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. So eine Tonne hat schon Aufmerksamkeit verdient!
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  9. Haha, liebe Jutta, ich dachte beim ersten Hinsehen es wäre ein Staubsauger
    Alles Liebe und eine gute Zeit
    Violetta

    AntwortenLöschen
  10. Tonne mit Beleuchtung, wer die übersieht sollte zum Augenarzt gehen.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  11. Ein sehr wichtiges Verkehrszeichen damit die Schifffahrt geregelt verläuft. Im Gegensatz zur grünen Boje, kennzeichnet die rote Boje die rechte Begrenzung des möglichen Fahrbereichs. Für alles andere könnte es jenseits der Begrenzungen gefährlich werden.
    Klasse, wie schön groß du die Boje heranzoomen konntest.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  12. Ähnliche Verkehrszeichen an den Küsten sieht man überall an den Einfahrten
    in ganz Schweden auch. Das ist ja absolut muss.
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta, übersehen kann man das Signal, was immer die Tonne auch bedeuten mag, nicht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    ich hätte auch Boje dazu gesagt ;-))
    Heute habe ich einen rötlichen Spitz in einen roten Hundebuggy für dich :--D
    Liebste Rostrosengrüße von Landratte zu Landratte,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/03/italien-reisebericht-perugia-und-assisi.html

    AntwortenLöschen
  15. Ich kenne den Unterschied zwischen Tonne und Boje auch nicht,
    aber das Rot fällt auf und es ist ein tolles Bild.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Mein Rot kommt noch. Dieses Mal ist es sogar ein köstliches Rot.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  17. Zu spät :-(

    https://deramateurphotograph.de/2022/04/03/ich-sehe-rot-5-bernhards-bankenfimmel-140-bankenrettungsring/

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.