Trafohäuschen der Berliner Wasserbetriebe

Nachdem ich einmal um den Schleipfuhl herumgelaufen bin, wollte ich noch zu dem Trafohäuschen der Berliner Wasserbetriebe, das in seinen Wandmalereien auch diesen Pfuhl zum Thema hat. Leider war es total eingerüstet. Da die Malereien alle noch in Ordnung waren, vermute ich, dass am Dach etwas gerichtet werden musste.

So habe ich noch einmal die alten Aufnahmen herausgesucht.

 



Die nachfolgenden Aufnahmen entstanden alle am 07. März 2020.
 
 





Kommentare

  1. ohhh
    das ist aber schön und sieht richtig real aus
    eine tolle Idee ein Trafohaus so zu bemalen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Wow sage ich da nur,
    was für tolle , künstlerische Arbeiten !
    LG

    AntwortenLöschen
  3. interessante Malereien, liebe Jutta

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wunderschöne Malereien und alles Natur. Gefällt mir sehr.
    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Mich faszinieren die Berliner Wandbilder immer wieder von neuem, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Ich erinnere mich noch an die Bilder, und abermals ja, ich war schon mal an der Schlei, weiß daß sie nichts mit "Deinem" Pfuhl zu tun hat.
    Von weitem täuschend echt die Kinder usw.
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht so toll aus! Einige der Fotos hast du schon gezeigt, oder? Da muss man wirklich vor stehen bleiben und natürlich auch fotografieren 😉.
    Liebe Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte die Fotos damals auch gezeigt. Die waren mit dabei, als kurz danach hier alle Bilder verschwunden sind.

      Löschen
    2. Oh ja ;-( , das war ärgerlich, erinnere mich auch daran.

      Löschen
  8. Die Fotos hatte ich auch schon einmal gesehen, Malasawi stellte sie hier immer vor. Sie wohnt auch in Berlin, aber sie betreibt leider ihren Blog nicht mehr. Die Fotos hatten mich immer verblüfft, man muss sich Zeit nehmen, um sie genau zu studieren, fantastisch.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. wow, die Malereien sehen toll aus.
    So mag ich Graffiti

    einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.