Close to the ground - ... und noch tiefer

Diesmal gibt es zur Abwechslung mal wieder ein Archivbild. Es entstand im Juli 2014 im Technikmuseum Berlin. Da ging es dann noch ein bisschen weiter runter und zwar unter eine alte Dampflokomotive. Was es für eine war, kann ich aber leider nicht mehr sagen.
 
 


Nun seid Ihr wieder an der Reihe
und ich bin schon sehr gespannt auf Eure Entdeckungen.
 


 
Der Button für mein Projekt für alle, 
die ihn noch nicht haben.
 
 
 
 
 Immer geöffnet von Mittwoch - 0.00 Uhr bis Sonntag - 23.00 Uhr.
 
 Bitte maximal zwei Beiträge verlinken und nur eigene Fotos verwenden.
Das Motiv ist völlig frei wählbar,
sollte aber in der bodennahen Perspektive aufgenommen worden sein.

 

Das nächste Mal treffen wir uns

am 08. Juni 2022.
 
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. Uiuiui, tolles Bild. Ich sehe dich vor mir, wie du mit Grubenhelm und Schutzanzug unter die Lokomotive kriechst, um dieses Foto zu machen 🚂🚃🚃🚃.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, musste grad lachen als ich den Kommentar von Elke gelesen habe,
    aber schon beeindruckend, diese Perspektive !
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne diese Technik noch in echt, wie sie mit viel Getöse und mächtigen Dampfwolken durch die Gegend geschlichen sind. Für das "Untendrunter-Bild" musstest du sicher Morgengymnastik machen, so wie das Foto ausschaut.
    Liebe Grüß
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Toll, daß das Licht so gut war da unten!
    Ich liebe solche Anblicke!
    Danke für diese Mühe! 😊
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Jutta, heute hast Du wirklich mal einen ganz ganz tiefen Eindruck und nein so genau habe ich noch nie unter eine Lok geschaut - sieht aber spannend aus.
    Liebe Grüße
    Kirsi
    Mmh komisch auch bei Dir geht nur noch anonymes kommentieren, naja du weißt ja wer ich bin ;-)

    AntwortenLöschen
  6. oh, das kann ich mir jetzt vorstellen, weil wir inzwischen ja auch mal im Technikmuseum waren. Das ist schon ein Erlebnis. Aber diesen Blick von unten haben wir verpasst 😄. Ein interessanter Blickwinkel!
    LG Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. Da warst Du schon wirklich ganz in den Kniehen gegenagen :-)
    Liebe Grüße czoczo

    AntwortenLöschen
  8. Du hast dich ganz schön tief nach unten begeben, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Underm Wagen, vor einiger Zeit hab ich es öfters gemacht..um zu schauhen, liebe Jutta.Das war nicht ungewöhnlich von mir. Heute kann ich es nicht mehr.
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr interessante Aufnahme!

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.