Ich sehe rot! - Früh übt sich, ...

... wer eine gute Hausfrau werden will. 

 (unbezahlte Werbung durch Markenerkennung)

 

 

Nun seid Ihr wieder an der Reihe
und ich bin schon sehr gespannt auf Eure Entdeckungen.

 



 
Der Button für mein Projekt für alle, 
die ihn noch nicht haben.
 
  
 Immer geöffnet von Dienstag - 0.00 Uhr bis Samstag - 23.00 Uhr.
 
 Bitte maximal zwei Beiträge verlinken und nur eigene Fotos verwenden.

 

Das nächste Mal treffen wir uns dann am

07. Juni 2022.
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. Das wäre etwas das unserer Enkelin gefallen würde. Heute wird wohl unsere Puppenwäsche von oben Nass. Na egal Fantasie ist alles beim spielen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Jutta!

    Immer dieses Plastik! Aus Holz würde ich das für meine Enkelin kaufen!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta, es werden stets die Sinne der Kleinen angeregt, aber auch ich bin der
    Meinung, dass die Verarbeitung in Holz sein sollte. Aber dennoch ein schönes Spielzeug für eine kleine Hausfrau :-)
    Liebe Grüße zu dir von mir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  4. 😬Ich sehe da auch rot,
    bei dem Material! 😉

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Was es doch so alles gibt !
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kommentatorinnen, grundsätzlich bin ich auch gegen Plastik, aber habt Ihr schon mal eine Waschmaschine aus Holz gesehen, die sich auch noch mit Wasser befüllen lässt? Mehr möchte ich jetzt dazu nicht sagen. LG, Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    sorry, habe aus Versehen Deinen Kommentar gelöscht. Ich konnte ihn aber noch kopieren:

    Naturwandererin24 Mai, 2022

    Ja, ich hatte selber gelöscht, es hatte sich ein Fehler eingeschlichen. So, nun der Text nochmal: Es wird viel angeboten, es liegt doch am Käufer ob er es kauft. Von daher ist es für mich kein Problem, ich hätte es nicht gekauft.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  8. 🤣,
    das ist schon klar, Jutta!
    Auch ich habe früher "waschen" gespielt, dann aber nur so "als ob" 😉😁 ich hatte (natürlich 😉🙄) einen Schuhkarton mit einem "Bullauge" versehen und gut war's! Wenn ich jedoch Lust auf "_nasses_" waschen 💦😁 hatte, gab mir Mutti eine Schüssel.

    AntwortenLöschen
  9. Arme Mädchen ... schon können Sie noch nicht richtig Schreiben, aber dafür zeigt man ihnen wo Ihr Platz ihn leben sein wird. Wieso eigentlich. Wieso Spielen die Madchen mit Waschmaschinen und Topfen und die Jungs mit Autos und Werkzeugen ... Ich bin gespannt mit was hätten die Kinder Gespielt wen keine hätte ihnen das vorgezeigt
    Tolle Beitrag
    Liebe Grüße czoczo

    AntwortenLöschen
  10. Was soll das sein? Eine Waschmaschine? Nur für Mädchen selbstverständlich ...
    Ich fasse es nicht.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  11. Da kann man wirklich rot sehen. Das Mädchenfoto weglassen und gut wäre es.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  12. Hehe...ich habe ja leider meine Teilnahme an Deinem Projekt für beendet erklärt. Sorry, daher wird kein Beitrag von mir mehr erscheinen, aber ich erfreue mich an den anderen.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das stimmt. :-)))

    Viele Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  14. Hach ja was es so alles gibt...
    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.