DND - Die Wegwarte und noch ein bisschen mehr

Endlich blühen sie, die Wegwarte, die Wilde Möhre und die Acker-Kratzdistel. Lange habe ich darauf gewartet. Nun hoffe ich noch auf vielerlei Begegnungen - alles was da so kreucht und fleucht.

 



Nun schaut Euch doch bloß mal an, was das Bienchen für volle Höschen hat. Das habe ich auch noch nicht gesehen. Beim Umherschwirren hat es ausgeschaut, als ob die Biene weiße Flügel hätte.



Kohlweißlinge fliegen im Moment zu Dutzenden umher. Manchmal sind es ganze Gruppen, die in der Luft umeinander herumtanzen.



Da schaut jemand um die Ecke bzw. um die Blüte der Acker-Kratzdistel (Cirsium arvense).
 


Die beiden Schwefelkäfer (Cteniopus sulphureus) sind gerade schwer beschäftigt. Der dritte im Bunde könnte ein Wollkrautblütenkäfer (Anthrenus verbasci) sein,
 


Eine dunkle unter vielen weißen Blüten - das Scheininsekt dient der Wilden Möhre (Daucus carota subsp. carota) dazu, andere Insekten anzulocken.



Allerorts sind jetzt auch wieder diese zarten Wesen unterwegs - die Hainschwebfliegen (Episyrphus balteatus).
 

 
 
  
 
 
 

Kommentare

  1. Wunderwunderschön, alles‼️Dieses "Röslein" in der Blüte fasziniert mich auch immer und habe ich neulich belupt. Ich finde es sieht aus wie eine Rose, bei dir sogar zwei! Bis jetzt sah ich immer nur eine.
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Da hat es sich gelohnt zu warten, du bist reichlich belohnt worden und danke dir dass du all die schönen Blüten auch mit ihren Besuchern teilst. Witzig das "Guckguck" um die Ecke *gg*

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und so vielseitig, da hast du wirklich viel entdeckt, was da so kreucht und fleucht !
    So genau habe ich wohl noch nie hingeschaut, toll gemacht !
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  4. wie schön - allen Blüten haben Besuch

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine reiche Ausbeute bei dir, tolle Fotos. Ich bin auch immer fasziniert, was sich in der Wegwarte alles abspielt, ich habe den Vorteil, sie steht bei mir im Garten.
    Nun hast du auch das Innere der Wilden Möhre wunderbar in Licht gerückt, gell, es ist schon erstaunlich wie hübsch das aussieht und die meisten Menschen übersehen das.

    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner bunter und schwirrender Blumen- und Insektenreigen liebe Jutta. Die Wegwarte (ich wusste bis vor Kurzem nicht was das für eine schöne Blume ist) habe ich den einen Tag auch entdeckt und meine Mutter wusste dann Rat und konnte mir helfen,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  7. Das Blau der Wegwarte mag ich so gerne und überhaupt sind Deine Fotos wieder wundervoll, liebe Jutta.

    Das Scheininsekt bei der Wilden Möhre finde ich irre interessant, was sich die Natur so alles einfallen lässt.

    Sonnige Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich was so alles in der Natur kreucht und fleucht - in diesem Jahr sammeln Bienchen und Co besonders emsig!
    Herzliche Grüße zu dir
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  9. Herrliche Makros, liebe Jutta. Ich bin total begeistert. Ich müsste jetzt auch mal ganz frühmorgens raus. Später hält man es eh nicht mehr aus. Danke fürs Zeigen und Verlinken zum Naturdonnerstag.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  10. Sooo wunderschön, liebe Jutta! Ich bin ebenso begeistert :-)! Die Wegwarte gehört mit zu meinen Lieblingsblumen. Die gezackten Blätter finde ich so witzig - wie mit der Zackenschere geschnitten :-).
    Liebe Grüße und einen feinen Freitag!
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Du wirst bestimmt nicht enttäuscht werden, liebe Jutta. Da wird es summsen und flattern.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  12. Da hast Du die Käfer aber in einer pikanten Situation erwischt *lach* Tolle Bilder!

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.