Ich sehe rot! - ... und ein "Kunstwerk"

Bitte nicht Platz nehmen!

 
Entdeckt auf der Laga in Beelitz
 
 
 
Nun seid Ihr wieder an der Reihe
und ich bin schon sehr gespannt auf Eure Entdeckungen.

 



 
Der Button für mein Projekt für alle, 
die ihn noch nicht haben.
 
  
 Immer geöffnet von Dienstag - 0.00 Uhr bis Samstag - 23.00 Uhr.
 
 Bitte maximal zwei Beiträge verlinken und nur eigene Fotos verwenden.

 

Das nächste Mal treffen wir uns dann am

16. August 2022.
 
 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. Stühle auf denen man nicht Platz nehmen darf? Was ist das denn?
    Liebe Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein Rätsel am frühen Morgen liebe Jutta? Ein Auenzwinkern zu dir, vermute,
    dass das Material dann nicht geeignet ist für ein Platznehmen...wer weiß.
    Lasse es dir gut gehen, liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jutta!

    Nun ja, wenn es Kunst ist, dann ist es klar, dass man dort nicht sitzen darf...obwohl es schon sehr einladend ist.
    Mir gefällt das Schattenspiel zu den Stühlen!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Sind die Stühle zu filigran, dass sie zerbrechen? Schön rot sind sie allerdings, liebe Jutta. Das soll bestimmt Kunst sein :-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. Gab es dort denn auch ein Schild das man es nicht soll? Also so aufgenommen lädt es förmlich dazu ein sich hinzusetzen ;-) Die stechen richtig ins Auge^^

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. ...oder frisch gestrichen???
    😁
    Toll, der Schatten!

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Oha, liebe Jutta, wer würde sich denn schon auf ein Kunstwerk setzen?!? 🤔
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  8. Irgend ein Haken wird dran sein weil man dort nicht Platz nehmen darf, reizen tut es aber sehr.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. Es läd trotzdem zum hinsetzen ein. Ein Hingucker.

    Viele Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta, das ist ein Zufall, dass du heute auch ein rotes Sitzmöbel zeigst. Allerdings darf man bei dir nicht darauf sitzen, bei mir ist dagegen erwünscht, liebe Grüße Kalle

    AntwortenLöschen
  11. Aber es ist doch nur zu verlockend, gerade da Platz zu nehmen! So schön am Wasser... so schön rot lockend...
    Schöne Sommertage dir mit weiteren schönen Plätzchen, auch mal zum entspannten Hinsetzen... ;-) wünsche ich dir.
    Liebe Grüße,
    Abraxandria

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    also ich mag Stühle lieber, auf die man sich setzen darf...
    Bei mir gibt's heute auch einiges Rotes.
    Ich wollte dir auch noch danken für deine Kommentare! In meinem Mallorca-Beitrag fragst du mich "Kann man so viele schöne Eindrücke eigentlich noch verarbeiten." - Oh ja, sowohl mein Mann als auch ich sind gut im Verarbeiten von Eindrücken. Aber das Fotografieren hilft uns zusätzlich - wir halten die Eindrücke fest und erleben sie später abermals (z.B. durch mein Darüber-Bloggen, einige Zeit danach gestalte ich ein Fotobuch, darin blättern wir immer wieder - wir müssen also nicht unbedingt alles auf einmal verarbeiten....
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/08/blackout-teil-2-krisensicher-durch.html

    AntwortenLöschen
  13. Hmmm...sind die Stühle zu heiß zum Darauf setzen oder sollen sie Kunst darstellen, dass man sich nicht hinsetzen soll/darf? Rätselhaft, das Ganze *lach*.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch bitten, auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.